Opel Omega Reparaturanleitung :: 2 E 3-vergaser

1 - Drosselklappe I. Stufe 2 - leertaufgemischaustntt 3 - gemischregulierschraube 4 - ubergangsschlitz I. Stufe 5 - ptc-heizelemenf
6 - ptc-anschluß" 7 - leerlaufabschaltventil" 8 - vergasergehause
9 - vergaserdeckeldichtung 10 - vergaserdeckel
11 - vorzerstauber I. Stufe 12 - starterklappe
13 - kombinierte leerlaufkraftstoff- luftduse
14 - luftkorrekturduse mit mischrohr.

I. Stufe
15 - luftkorrekturduse mit mischrohr, II. Stufe
16 - kalibnertes steigrohr für vollast - anreicherung II. Stufe
17 - vollastanreicherung II. Stufe 18 - steigrohr für ubergangskraftstoff II. Stufe
19 - vorzerstauber II. Stufe 20 - belüftung für übergangskraftstoff II. Stufe
21 - ubergangsschlitz II. Stufe 22 - kalibriertes anschlußrohr zum pulldown
23 - drosselklappe II. Stufe 24 - übergangsduse II. Stufe 25 - hauptdüse II. Stufe 26 - hauptduse I. Stufe
27 - schwimmerkammerbelüftungsrohr 28 - schwimmernadelventil 29 - kraftstoffzulaufrohr 30 - drahtbugel
32 - schwimmernadelventil 33 - dichtung
34 - zwischenstück
35 - anreicherungsventil 36 - membrandeckel der teillastanreicherung 37 - druckfeder
38 - membrane

*) diese teile sind nicht eingebaut

Opel Omega Reparaturanleitung. 2 E 3-vergaser


Opel Omega Reparaturanleitung. 2 E 3-vergaser


    Siehe auch:

    Datum und uhrzeit einstellen
    Beim infotainment-system wird nach empfang eines gps-satelliten-signals1) uhrzeit und datum automatisch eingestellt. Stimmt die angezeigte uhrzeit nicht mit der ortszeit überein, kann manuell in 30-minuten-schritten eingegeben oder automatisch durch emp ...

    Die zündkerzen
    Die zündkerze besteht aus der mittel-elektrode, dem isolator mit gehäuse und der masse-elektrode. Die mittel-elektrode ist gasdicht im isolator befestigt, der isolator ist fest mit dem gehäuse verbunden. Zwischen mittel- und masse-elektrode springt de ...