Opel Omega Betriebsanleitung :: Öffnen und schließen des gepäckraums der limousine bei eingeschalteter diebstahlwarnanlage

Opel Omega Betriebsanleitung / Schlüssel, türen, motorhaube / Diebstahlwarnanlage / Öffnen und schließen des gepäckraums der limousine bei eingeschalteter diebstahlwarnanlage

Opel Omega. Öffnen und schlieÿen des gepäckraums der limousine bei eingeschalteter diebstahlwarnanlage


  1. Taste der
    fernbedienung drücken, der gepäckraum wird entriegelt und etwas geöffnet, die überwachung des innenraums und der fahrzeugneigung werden ausgeschaltet.
  2. Gepäckraum öffnen.
  3. Nach schließen des gepäckraums wird nach ca. 10 Sekunden die überwachung des innenraums, des gepäckraums und der fahrzeugneigung wieder eingeschaltet.
    Siehe auch:

    Fußbremse
    Die fußbremse hat zwei voneinander unabhängige bremskreise. Fällt ein bremskreis aus, kann das fahrzeug mit dem anderen bremskreis noch gebremst werden. Dabei setzt jedoch die bremswirkung erst bei tief durchgetretenem pedal und hoher pedalkr ...

    Die vergaseranlage
    Der 88-ps-euronorm-motor des opel omega ist mit einer ecotronic-vergaseranlage ausgerüstet. Sie besteht aus dem 2-ee-vergaser und dem elektronischen steuergerät. Die anlage ist wartungsfrei, im bedarfsfall ist nur der co-gehalt im leerlauf zu prüfen u ...