Opel Omega Betriebsanleitung :: Öffnen und schließen des gepäckraums des caravan bei eingeschalteter diebstahlwarnanlage

Opel Omega Betriebsanleitung / Schlüssel, türen, motorhaube / Diebstahlwarnanlage / Öffnen und schließen des gepäckraums des caravan bei eingeschalteter diebstahlwarnanlage

Opel Omega. Öffnen und schlieÿen des gepäckraums des caravan bei eingeschalteter diebstahlwarnanlage


  1. Schlüssel bis zum anschlag rechts herumdrehen, der gepäckraum wird entriegelt und die überwachung des innenraums und der fahrzeugneigung werden ausgeschaltet.
  2. Gepäckraum öffnen.
  3. Gepäckraum schließen.
  4. Schlüssel in vorherige position zurückdrehen.

    Nach ca. 10 Sekunden ist die überwachung des innenraums, des gepäckraums und der fahrzeugneigung wieder eingeschaltet.

    Siehe auch:

    Ölstand für servolenkung prüfen
    Der ölstand für die lenkhilfe sollte alle 30000 km oder spätestens alle 2 jahre geprüft werden.  Der ölstand kann bei kaltem oder betriebswarmem öl geprüft werden. Betriebswarmes öl hat eine temperatur von ca. +80 C, ...

    Kindersicherheitssystem, opel kindersicherheitswiege  ohne transponder
    Bis zu einem alter von 10 monaten oder einem körpergewicht von 10 kg. Bei fahrzeugen mit beifahrer-airbag oder seiten-airbag darf die kindersicherheitswiege nicht auf dem beifahrersitz montiert werden, lebensgefahr. In diesem fall ...