Opel Omega Betriebsanleitung :: Ölwechsel, ölfilterwechsel

Opel Omega. Ölwechsel, ölfilterwechsel


Die abhängigkeit der wechsel von zeitintervallen oder km-intervallen beachten, da das öl nicht nur durch den fahrbetrieb, sondern auch durch alterung an schmierfähigkeit verliert.

Wir empfehlen, den original opel ölfilter zu verwenden.

Gebrauchte ölfilter und entleerte öldosen gehören nicht in den hausmüll. Wir empfehlen, den öl- und ölfilterwechsel bei einem opel partner durchführen zu lassen. Er kennt die gesetzesauflagen über die entsorgung von altöl und sorgt somit für den schutz der umwelt und ihrer gesundheit.
    Siehe auch:

    Glühkerzen prüfen
    Prüfvoraussetzung: motor kalt (umgebungstemperatur). Batterie voll geladen, batteriespannung mindestens 11.5 Volt.  Anschlußkabel und stromschiene für glühkerzen abnehmen. Spannungsprüfer an den pluspol der batterie anklem ...

    Einspritzdüsen aus- und einbauen
    Defekte einspritzdüsen können zu starkem klopfen des motors führen und lagerschäden vermuten lassen. Bei derartigen beanstandungen motor im leerlauf laufen lassen und einspritzleitungs-überwurfmuttern der reihe nach lösen. Verschwindet ...