Opel Omega Betriebsanleitung :: Überlastung

Opel Omega. Überlastung


Bei elektrischer überlastung wird die stromzufuhr automatisch für kurze zeit unterbrochen.

Störung

Bei ausfall des elektrischen antriebes sitze manuell einstellen.

Mit der im wagenwerkzeug liegenden kurbel in längsrichtung einstellen. Wagenwerkzeug. Kurbel, wie im bild gezeigt, einsetzen und drehen.

Das system ist durch eine sicherung im sicherungskasten abgesichert.

    Siehe auch:

    Die einspritzanlage
    Der opel omega-motor ist in abhängigkeit von der leistung mit einem vergaser oder mit einer elektronischen einspritzanlage ausgerüstet. Die 1,8-l-motoren sind mit einer l3-jetronic ausgerüstet, wahrend bei den 2,0-l-motoren ebenso wie beim 3,0-l-katal ...

    Automatik-antenne
    Antennenhalter am antennengehäuse aufschrauben. Elektrisches anschlußkabel - a - nach stromlaufplan am service-anschluß im sicherungskasten klemme 30 anschließen.  Klemme - b - (massekabel) an der seitenwand innen festsch ...