Opel Omega Betriebsanleitung :: Abgaskontrollierter motor

Opel Omega. Abgaskontrollierter motor


Durch konstruktive maßnahmen - vornehmlich im bereich der einspritzanlage und des zündsystems - ist der anteil an schädlichen stoffen im abgas, wie kohlenmonoxid (co), kohlenwasserstoffen (ch) und stickoxiden (nox) auf ein mindestmaß reduziert.

Siehe auch:

Höhenverstellung
Des oberen umlenkpunktes der gurte:  Nicht während der fahrt vornehmen.  Gurt etwas herausziehen.  Vordere gurte: taste nach unten drücken oder umlenkbeschlag nach oben schieben. Hintere gurte: umlenkbeschlag drücken und ...

Kraftstoffilter ersetzen
Der kraftstoffilter ist alle 2 jahre, spätestens jedoch nach jeweils 30000 km zu ersetzen. Der kraftstoffilter befindet sich am fahrzeugunterboden in der nahe des kraftstoffbehälters. Ausbau Fahrzeug aufbocken.  Masseband von batterie abklemmen. ...