Opel Omega Betriebsanleitung :: Abschleppen eines anderen fahrzeuges

Opel Omega Betriebsanleitung / Selbsthilfe / Abschleppen eines anderen fahrzeuges

Limousine

Opel Omega. Limousine


Abdeckkappe zur aufnahme der abschleppöse im stoßfänger hinten rechts öffnen: abdeckkappe unten ausrasten und nach unten herausnehmen.

Die abschleppöse befindet sich in der tasche für wagenwerkzeug, untergebracht im gepäckraum rechts über dem radkasten in einer ablage. Die ablage kann durch eine klappe verdeckt sein: lasche
ziehen, klappe öffnen, bild 10776 v.


Abschleppöse entgegen dem uhrzeigersinn einschrauben und mit radschraubensteckschlüssel bis zum anschlag, in waagerechte stellung, festdrehen.

Abschleppseil - besser
abschleppstange - an der öse befestigen.


Langsam anfahren. Nicht ruckartig fahren.

Unzulässig hohe zugkräfte können die fahrzeuge beschädigen.

Caravan


Abschleppöse rechts am fahrzeugunterbau hinter einer klappe.

Klappe von unten öffnen.

Opel Omega. Caravan


Abschleppseil - besser
abschleppstange - an der öse befestigen.


Langsam anfahren. Nicht ruckartig fahren.

Unzulässige zugkräfte können die fahrzeuge beschädigen.

    Siehe auch:

    Ausbau
    Zylinderkopf ausbauen. Wo vorhanden, kraftstofförderpumpe abschrauben. Begrenzungsscheibe der nockenwelle lösen Nockenwelle nach hinten aus dem gehäuse ausführen. ...

    Motor-starthilfe
    Bei der starthilfe mit einem starthilfekabel sind einige punkte zu beachten  der leitungsquerschnitt der starthilfekabel soll bei ottomotoren bis ca. 2,5 I hubraum mindestens 16 mm2 (durchmesser ca. 5 Mm) betragen. Bei dieselmotoren oder ottomotoren &uum ...