Opel Omega Betriebsanleitung :: Aktuelle bordcomputerinformationen zurücksetzen

Opel Omega Betriebsanleitung / Instrumente / Aktuelle bordcomputerinformationen zurücksetzen

Folgende bordcomputerinformationen können zurückgesetzt werden (neustarten der messungen):

  •  reichweite (bei stehendem fahrzeug),
  •  absolutverbrauch,
  •  durchschnittsverbrauch,
  •  durchschnittsgeschwindigkeit,
  •  wegstrecke,
  •  stoppuhr (nur bei multi-info-display).

Fahrzeuge mit multi-info-display: taste r drücken.

Opel Omega. Aktuelle bordcomputerinformationen zurücksetzen


Fahrzeuge mit graphic-info-display
bzw. Color-info-display : im menü
für bordcomputer gewünschten menüpunkt auswählen.

Anschließend menüpunkt einstellungen auswählen.

Das menü bordcomputer-einstellungen wird dargestellt.

Opel Omega. Aktuelle bordcomputerinformationen zurücksetzen


Im menü bordcomputer-einstellungen den menüpunkt bc-rücksetzen aktuell auswählen.

Der wert für die gewählte funktion wird zurückgesetzt und neu ermittelt.

Der wert für die reichweite kann nur bei stehendem fahrzeug rückgesetzt werden.

Nach dem rücksetzen wird bei der gewählten bordcomputerinformation "- - -" angezeigt.

Erst nach einer kurzen zeit werden wieder werte angezeigt.

    Siehe auch:

    Kontrollleuchte
    Leuchtet bei eingeschalteter zündung für einige sekunden. Das system ist nun betriebsbereit. Bei fahrzeugen mit esp wird im instrument die kontrollleuchte durch ersetzt, siehe nächste seite. Blinken während der fahrt Eingriff des ...

    Wartungsarbeiten an der hinterachse
    Ausgleichgetriebe prüfen Das öl im ausgleichgetriebe der hinterachse muß nicht gewechselt werden. Das ausgleichgetriebe ist im rahmen der wartung alle 15000 km auf dichtheit zu kontrollieren. Dabei besonders auf ölspuren im bereich der gelenk ...