Opel Omega Betriebsanleitung :: Aktuelle bordcomputerinformationen zurücksetzen

Opel Omega Betriebsanleitung / Instrumente / Aktuelle bordcomputerinformationen zurücksetzen

Folgende bordcomputerinformationen können zurückgesetzt werden (neustarten der messungen):

  •  reichweite (bei stehendem fahrzeug),
  •  absolutverbrauch,
  •  durchschnittsverbrauch,
  •  durchschnittsgeschwindigkeit,
  •  wegstrecke,
  •  stoppuhr (nur bei multi-info-display).

Fahrzeuge mit multi-info-display: taste r drücken.

Opel Omega. Aktuelle bordcomputerinformationen zurücksetzen


Fahrzeuge mit graphic-info-display
bzw. Color-info-display : im menü
für bordcomputer gewünschten menüpunkt auswählen.

Anschließend menüpunkt einstellungen auswählen.

Das menü bordcomputer-einstellungen wird dargestellt.

Opel Omega. Aktuelle bordcomputerinformationen zurücksetzen


Im menü bordcomputer-einstellungen den menüpunkt bc-rücksetzen aktuell auswählen.

Der wert für die gewählte funktion wird zurückgesetzt und neu ermittelt.

Der wert für die reichweite kann nur bei stehendem fahrzeug rückgesetzt werden.

Nach dem rücksetzen wird bei der gewählten bordcomputerinformation "- - -" angezeigt.

Erst nach einer kurzen zeit werden wieder werte angezeigt.

    Siehe auch:

    Leerlaufdrehzahl einstellen
    Le2-/l3-jetronic Achtung: bei fahrzeugen mit motronic wird die leerlaufdrehzahl elektronisch geregelt und kann nicht mehr eingestellt werden.  Motor warmlaufen lassen. Öltemperatur soll mindestens +60 c betragen.  Drehzahlmesser nach vorschrift ...

    Motor-schmierung
    Bei allem bemühen, den opel omega durch konstruktive und fertigungstechnische maßnahmen mehr und mehr zu vervollkommnen und seine lebensdauer, betriebssicherheit und wirtschaftlichkeit zu erhöhen, bleibt die regelmäßige schmierung und wart ...