Opel Omega Betriebsanleitung :: Anfahren an steigungen

Opel Omega. Anfahren an steigungen


Fahrzeuge mit schaltgetriebe: die günstigste motordrehzahl zum einkuppeln liegt bei

  •  4-zylinder-otto-motoren zwischen 2500 und 3000 min-1,
  •  6-zylinder-otto-motoren zwischen 2200 und 2500 min-1,
  •  4-zylinder-diesel-motoren zwischen 2200 und 2500 min-1,
  •  6-zylinder-diesel-motoren zwischen 2000 und 2200 min-1.

Die motordrehzahl konstant halten, mit schleifender kupplung allmählich einkuppeln - bremse lösen - und vollgas geben.

Die motordrehzahl sollte dabei möglichst nicht abfallen.

Bei fahrzeugen mit automatischem getriebe genügt vollgasgeben.


Vor dem anfahren unter extremen bedingungen (hohes gespanngewicht, gebirge mit großen steigungen) unnötige verbraucher wie z. B. Heizbare heckscheibe, heizbare sitze ausschalten.

    Siehe auch:

    Unterbringung der kugelstange
      Kugelstange im gepäckraum unterbringen. Limousine Kugelstange rechts über dem radkasten hinter dem warndreieck mit einer flügelschraube festschrauben.   Caravan Kugelstange in der schaumstoffablage im reserverad unter der bodenabdeck ...

    Einbau
    Achtung: der handbremsseilzug ist unterschiedlich lang und wird mit der schwarzen seilzug-ummantelung, also der kürzeren seite, zum rechten hinterrad hin eingebaut. Handbremsseil in 4 führungen einsetzen. Handbremsseil in 2 halterungen eins ...