Opel Omega Betriebsanleitung :: Anlegen

Opel Omega. Anlegen


Gurt aus dem aufroller ziehen und unverdreht über den körper führen.

Schlosszunge in das schloss einklicken. Die sitzlehne darf nicht zu weit nach hinten geneigt sein, weil sonst die wirkung der sicherheitsgurte beeinträchtigt ist; empfohlener neigungswinkel ca. 25. Der beckengurt muss unverdreht und eng am körper anliegen. Spannen sie den beckengurt während der fahrt öfter durch zug am schultergurt.

Opel Omega. Anlegen


Besonders bei schwangeren muss der beckengurt möglichst tief über das becken verlaufen, um druck auf den unterleib zu vermeiden.

Auftragende kleidung beeinträchtigt den straffen sitz des gurtes. Der gurt darf nicht über harte oder zerbrechliche gegenstände in den taschen ihrer kleidung (z. B. Kugelschreiber, schlüssel, brillen) geführt werden, weil dadurch verletzungen hervorgerufen werden können. Keine gegenstände, z. B. Handtaschen, zwischen gurt und körper legen.

    Siehe auch:

    Kühler- frostschutzmittel
    Die kühlanlage wird ganzjährig mit einer mischung aus wasser und kühlerfrost- und korrosions-schutzmittel befüllt. Diese mischung verhindert frost- und korrosionsschäden, kalkansatz und hebt außerdem die siedetemperatur des kühlmit ...

    Spannung messen
    Spannung kann schon mit einer einfachen prüflampe oder einem spannungsprüfer nachgewiesen werden. Allerdings erkennt man dann nur, ob überhaupt spannung anliegt. Um die höhe der anliegenden spannung zu prüfen, muß ein voltmeter (spannu ...