Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Luftfilter ausbauen.
  •  Kabel für startautomatik abziehen.
  •  Starterdeckel abschrauben.
  •  Kraftstoffschlauch und vom vergaseroberteil abziehen.
  •  Unterdruckschlauch für pulldown-einrichtung am vergaserunterteil abziehen. Achtung: schlauch nicht an der pulldown-dose abziehen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Vergaseroberteil aus- und einbauen


  • Halter - 2 - für dampfblasenabscheider abschrauben -1 -.

Opel Omega Reparaturanleitung. Vergaseroberteil aus- und einbauen


  • 4 Schrauben aus vergaseroberteil herausschrauben.
  •  3 Befestigungsschrauben für vergaser oben aus vergasermitte herausschrauben, der vergaser bleibt auf dem ansaugflansch.
  •  Vergaseroberteil abnehmen.
    Siehe auch:

    Glühlampen auswechseln
    Vor auswechseln einer glühlampe betreffenden schalter ausschalten. Neue glühlampe nur am sockel anfassen! Glaskolben der glühlampe nicht mit bloßen händen anfassen, da fingerabdrücke auf dem glas verdampfen. Rückstände set ...

    Ausbau 1,8-/2,0-i-benzinmotor (ohc-motor)
    Batterie-massekabel abklemmen. 3 Befestigungsschrauben herausdrehen und verteilerkappe abnehmen.  Zündkabel abziehen. Gegebenenfalls markierungen mit klebeband anbringen, damit die zündkabel in der richtigen reihenfolge eingebaut werd ...