Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Radschrauben lösen, fahrzeug aufbocken und vorderräder abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Radlager/radnabe vorn aus-und einbauen


  • Führungsgelenk vom achsschenkel abschrauben -pfeil links-, schraube abnehmen und führungsgelenk aus achsschenkel herausziehen.
  •  Gelenkstange vom stabilisator links und rechts abschrauben -pfeil oben mitte-. Dabei gelenk-kugelbolzen mit gabelschlüssel gegenhalten.
  •  Stabilisator hochschwenken.
  •  Lenker vom vorderachsträger vorn und hinten abschrauben -pfeile rechts-.
    Siehe auch:

    Bremsanlage entlüften
    Nach jeder reparatur an der bremse, bei der die anlage geöffnet wurde, kann luft in die druckleitungen eingedrungen sein. Dann ist das bremssystem zu entlüften. Generell gilt: wenn das bremspedal durchgetreten wird, darf der bremsdruckpunkt nicht "sch ...

    Störungen in der kraftstoffzufuhr
    Bei störungen in der kraftstoffzufuhr ist die anlage in folgender reihenfolge zu prüfen:  prüfen, ob kraftstoff im behälter ist.  Kraftstoffschlauch zwischen kraftstoffpumpe und vergaser am vergaser abziehen und in geeignetes gef&a ...