Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Radschrauben lösen, fahrzeug aufbocken und vorderräder abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Radlager/radnabe vorn aus-und einbauen


  • Führungsgelenk vom achsschenkel abschrauben -pfeil links-, schraube abnehmen und führungsgelenk aus achsschenkel herausziehen.
  •  Gelenkstange vom stabilisator links und rechts abschrauben -pfeil oben mitte-. Dabei gelenk-kugelbolzen mit gabelschlüssel gegenhalten.
  •  Stabilisator hochschwenken.
  •  Lenker vom vorderachsträger vorn und hinten abschrauben -pfeile rechts-.
    Siehe auch:

    Einbau
    Um beidseitig ein gleichmäßiges bremsen zu gewährleisten, müssen beide bremsscheiben die gleiche oberfläche bezüglich schliffbild und rauhtiefe aufweisen. Deshalb grundsätzlich beide bremsscheiben ersetzen, beziehungsweise abdrehen ...

    Informationen zur ölqualität nach acea
    Die association des constructeurs européens d'automobiles teilt motoröle nach ihrem leistungsvermögen (qualität) ein. Die kennzeichnung der klassen erfolgt mit buchstaben und zahlen, z. B. A3. Der buchstabe gibt den anwendungsbereich an: ...