Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Achswelle ausbauen und in einen schraubstock mit schutzbacken spannen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Faltenbalg für achswelle ersetzen


  • Dichtdeckel abdrücken.
  • Spannbänder für faltenbalg mit seitenschneider aufschneiden.

Opel Omega Reparaturanleitung. Faltenbalg für achswelle ersetzen


  • Sicherungsring mit geeigneter zange, zum beispiel hazet 1847-2, abnehmen.
  •  Faltenbalg aufschneiden und abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Faltenbalg für achswelle ersetzen


  • Antriebswelle mit geeigneter presse aus dem gleichlaufgelenk herauspressen. Dabei muß die kugelnabe auf der gegendruckplatte aufliegen.
  •  Gelenk auf verschmutzung oder beschädigung prüfen, gegebenenfalls ersetzen. Gelenk möglichst nicht zerlegen.
    Siehe auch:

    Kraftstoff sparen
    Energiebewusst fahren Hoher kraftstoffverbrauch liegt oft am nicht energiebewussten fahrstil.  deshalb energiebewusst fahren: "weniger kraftstoff - mehr kilometer". Der kraftstoffverbrauch hängt weitgehend von ihrem persönlichen fahrstil ab. ...

    Einbau
    Um beidseitig ein gleichmäßiges bremsen zu gewährleisten, müssen beide bremsscheiben die gleiche oberfläche bezüglich schliffbild und rauhtiefe aufweisen. Deshalb grundsätzlich beide bremsscheiben ersetzen, beziehungsweise abdrehen ...