Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Einbaulage der vorderräder gegenüber der radnabe markieren, damit die ausgewuchteten räder wieder in der gleichen stellung zur radnabe montiert werden können.

    Zur markierung einen strich mit kreide oder farbe über felge und nabe ziehen.

  •  Vorderräder lösen, wagen vorn aufbocken, räder abnehmen.
  •  Bremsbeläge ausbauen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Bremsscheibendicke prüfen


  • Bei innenbelüfteten scheibenbremsen: halterahmen - a - vom gehäuse - b - mit 2 schrauben abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Bremsscheibendicke prüfen


  • Arretierschraube aus der radnabe herausdrehen.
  •  Bremsscheibe etwas verkanten und abnehmen. Falls erforderlich, bremssattel etwas nach außen ziehen.
    Siehe auch:

    Fahrzeugstilllegung
    Länderspezifische verordnungen beachten. Soll das fahrzeug mehrere monate abgestellt werden, sollten sie zur vermeidung von schäden die nachfolgend genannten arbeiten durchführen lassen. Wir empfehlen, sich hierzu an ihren opel partner zu wenden: ...

    Öffnen und schließen des gepäckraums der limousine bei eingeschalteter diebstahlwarnanlage
    Taste der fernbedienung drücken, der gepäckraum wird entriegelt und etwas geöffnet, die überwachung des innenraums und der fahrzeugneigung werden ausgeschaltet. Gepäckraum öffnen. Nach schließen des gepäckr ...