Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Fahrzeug aufbocken.
  •  Katalysator-fahrzeuge: abschirmbleche für vorderes abgasrohr und katalysator ausbauen.
  •  Selbstsichernde mutter von der zugstange abschrauben.
  •  Handbremsausgleich von der zugstange abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Gummitülle - a - vom unterbau abnehmen.
  • Mittelkonsole ausbauen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Gummiabdeckung für handbremshebel mit 4 schrauben abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Halterahmen abnehmen

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Gummiabdeckung nach vorn über den handbremshebel abziehen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Handbremshebel mit 2 schrauben abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Stecker - a - am schalter für handbremskontrolleuchte abziehen und handbremshebel vom unterbau abnehmen.
    Siehe auch:

    Sitzposition
    Fahrersitz so einstellen, dass das lenkrad in aufrechter sitzposition mit leicht angewinkelten armen im bereich der oberen lenkradspeichen gehalten wird. Beifahrersitz möglichst weit hinten und rückenlehne aufrecht einstellen. Nichtbeachtung ...

    Einbau
    Wurde das stutzrohr mit stoßdampfer erneuert, achsschenkel am neuen stutzrohr mit 2 neuen schrauben und neuen selbstsichernden muttern anschrauben. Das anziehen auf das vorgeschriebene drehmoment erfolgt erst nach der radsturz-einstellung.  Vorde ...