Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Fahrzeug aufbocken.
  •  Katalysator-fahrzeuge: abschirmbleche für vorderes abgasrohr und katalysator ausbauen.
  •  Selbstsichernde mutter von der zugstange abschrauben.
  •  Handbremsausgleich von der zugstange abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Gummitülle - a - vom unterbau abnehmen.
  • Mittelkonsole ausbauen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Gummiabdeckung für handbremshebel mit 4 schrauben abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Halterahmen abnehmen

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Gummiabdeckung nach vorn über den handbremshebel abziehen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Handbremshebel mit 2 schrauben abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Stecker - a - am schalter für handbremskontrolleuchte abziehen und handbremshebel vom unterbau abnehmen.
    Siehe auch:

    Diesel-kraftstofffilter bei fahrzeugen mit motor
    Diesel-kraftstofffilter bei fahrzeugen mit motor y 22 dth1) Bei jedem motorölwechsel kraftstofffilter auf evtl. Wasserrückstände prüfen. Behälter unter filtergehäuse stellen. Schraube am filterdeckel mit handelsüblichem s ...

    Katalysator für diesel-motoren
    Nichtbeachtung folgender hinweise kann zur schädigung des diesel-katalysators oder des fahrzeuges führen:  bei unrundem motorlauf, deutlichem nachlassen der motorleistung oder anderen ungewöhnlichen betriebsstörungen, auf kürzes ...