Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Fahrzeug aufbocken.
  •  Katalysator-fahrzeuge: abschirmbleche für vorderes abgasrohr und katalysator ausbauen.
  •  Selbstsichernde mutter von der zugstange abschrauben.
  •  Handbremsausgleich von der zugstange abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Gummitülle - a - vom unterbau abnehmen.
  • Mittelkonsole ausbauen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Gummiabdeckung für handbremshebel mit 4 schrauben abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Halterahmen abnehmen

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Gummiabdeckung nach vorn über den handbremshebel abziehen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Handbremshebel mit 2 schrauben abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremshebel aus- und einbauen


  • Stecker - a - am schalter für handbremskontrolleuchte abziehen und handbremshebel vom unterbau abnehmen.
    Siehe auch:

    Ölwechsel, ölfilterwechsel
    Die abhängigkeit der wechsel von zeitintervallen oder km-intervallen beachten, da das öl nicht nur durch den fahrbetrieb, sondern auch durch alterung an schmierfähigkeit verliert. Wir empfehlen, den original opel ölfilter zu verwenden. ...

    Zigarettenanzünder
    Hinter ascherabdeckung unter ablagefach bzw. Radio . Abdeckung durch drücken öffnen. Zigarettenanzünder bei eingeschalteter zündung drücken. Schaltet automatisch ab und springt vor, wenn spirale glüht. Anzünder herauszi ...