Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Fahrzeug aufbocken.
  •  Katalysator-fahrzeuge: abschirmbleche für vorderes abgasrohr und katalysator ausbauen, siehe kapitel "abgasanlage-.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremsseil aus- und einbauen


  • Selbstsichernde mutter -a- von der zugstange abschrauben.
  •  Handbremsausgleich von der zugstange abnehmen.

Achtung: die folgenden arbeitsschritte am linken und am rechten hinterrad durchführen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremsseil aus- und einbauen


  • Rückzugfeder - c - und handbremsseil - a - am bremsseilhebel - b - aushängen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremsseil aus- und einbauen


  • Katalysator-fahrzeuge: 5 befestigungsschrauben für abschirmblech abschrauben und abschirmblech herausnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremsseil aus- und einbauen


  • Schalldämpfer oben an den dämpfungsringen aushängen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremsseil aus- und einbauen


  • Abschirmblech zur seite abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremsseil aus- und einbauen


  • Handbremsseil links und rechts aus der führung am schräglenker - b - ziehen und aus der halterung -adrücken.

    Dazu halterung - a - , falls erforderlich, etwas aufbiegen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremsseil aus- und einbauen


  • Handbremsseil aus der führung am unterbau - a - ziehen und komplett abnehmen.
    Siehe auch:

    Sichtprüfung auf dichtheit
    Folgende leckstellen sind möglich:  trennstelle zwischen motorblock und getriebe (schwungraddichtung/ getriebe).  Öleinfüllschraube/ölablaßschraube.  Dichtung zwischen getriebegehäuse und getriebedeckel an der se ...

    Reifen lagern
    Reifen sollten kühl, dunkel, trocken und möglichst auch zugfrei untergebracht werden, auch dürfen sie nicht mit fett und öl in beruhrung kommen.  Reifen liegend oder aufgehängt in der garage oder im keller lagern.  Bevor d ...