Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

Opel Omega Reparaturanleitung. Ventile aus-und einbauen


  • Zylinderkopf ausbauen und auf 2 holzleisten legen.
  •  Schwinghebel, druckstücke und ventilspielausgleicher abnehmen.
  •  Ansaug- und abgaskrümmer ausbauen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Ventile aus-und einbauen


  • Ventile vor dem ausbau kennzeichnen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Ventile aus-und einbauen


  • Ventile mit geeignetem federspanner ausbauen. Hierzu federn spannen und am ventilschaft die ventilkeile entfernen.

    Anschließend feder entspannen und ventil herausnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Ventile aus-und einbauen


  • Ventilschaftabdichtung mit einem schraubendreher abhebein.
  •  Ventildrehvorrichtung am auslaßventil und stahlscheibe am einlaßventil abnehmen.
    Siehe auch:

    Verwendung von kindersicherheitssystemen  auf dem beifahrersitz bei fahrzeugen mit airbag-systemen  und mit sitzbelegungserkennung
    Auf dem beifahrersitz dürfen nur opel kindersicherheitssysteme mit transpondern montiert werden; bei verwendung von systemen ohne transponder besteht lebensgefahr. Das system zur sitzbelegungserkennung erkennt opel kindersicherhei ...

    Der abgasturbolader
    Der dieselmotor des opel omega mit 90 ps (bis 8/88) beziehungsweise 100 ps (seit 9/88) ist mit einem turbolader ausgerüstet. Beim turbolader sitzen auf einer welle zwei turbinenräder, die in zwei voneinander getrennten gehäusen untergebracht sind. F&u ...