Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Batterie-massekabel abklemmen.

Achtung: vor dem ausbau des schalttafeleinsatzes unbedingt batterie-masseband abklemmen. Andernfalls können beim ausbau spannungsführende teile der leiterfolie mit masseführenden teilen in berührung kommen, was zum verschmoren der leiterbahnen führt.

Opel Omega Reparaturanleitung. Schalttafeleinsatz aus- und einbauen


  • Abdeckung vom zigarettenanzünder mit schraubendreher abhebein. Beide schrauben darunter herausdrehen.
  •  Linken hebel für die heizungs-mischluftklappe am bedienungsgerät nach oben schieben. Bedienungsgerät etwas aus der instrumententafel herausziehen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Schalttafeleinsatz aus- und einbauen


  • Falls vorhanden, schalter für sitzheizung abhebein und stecker vom schaltersockel abziehen. Bei den anderen fahrzeugen abdeckung an dieser stelle abhebein.

Opel Omega Reparaturanleitung. Schalttafeleinsatz aus- und einbauen


  • Lichtschalterknopf ausbauen. Dazu drehknopf auf stellung "abblendlicht ein" drehen und herausziehen. Stellung "innenraumleuchte ein". Mit kleinem schraubendreher oder draht durch die aussparung am drehknopf die rastnase an der schalterstange eindrücken und gleichzeitig knopf abziehen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Schalttafeleinsatz aus- und einbauen


  • Lichtschalter ausbauen. Dazu rasthebel zusammendrükken und gleichzeitig mit flachzange an der schalterstange ziehen.
  •  Blende unterhalb vom lichtschalter aus der instrumententafel heraushebeln. Bei fahrzeugen mit leuchtweitenregulierung sitzt an dieser stelle der regelschalter für die leuchtweite. Blende abhebein und darunterliegenden schalter vom schaltersockel abziehen.
  • Bei höhenverstellbarem lenkrad verstellhebel herausschrauben.
  •  Beide lenkstockschalter ausbauen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Schalttafeleinsatz aus- und einbauen


  • 8 Kreuzschlitzschrauben herausschrauben, gegebenenfalls abdeckungen von den schrauben vorher abhebein.

    Das lenkrad muß nicht, wie im bild gezeigt, abgebaut werden.

  •  Instrumentenverkleidung abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Schalttafeleinsatz aus- und einbauen


  • Gilt nur beim zeigerinstrument: tachometerwelle vom tachoanschluß am instrument abziehen. Hierzu die haltefeder am wellenanschluß niederdrücken und welle gleichzeitig herausziehen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Schalttafeleinsatz aus- und einbauen


  • Schalttafeleinsatz abschrauben und aus der instrumententafel herausziehen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Schalttafeleinsatz aus- und einbauen


  • Beide mehrfachstecker aus flexibler leiterplatte herausziehen.

    Dabei arretierungsfedern der mehrfachstecker beidrücken. Falls vorhanden, zusätzliche kontrolleuchtenanschlüsse abziehen.

  •  Bei lcd-instrument mehrfachstecker zusätzlich von elektronischer leiterplatte abziehen.
  •  Schalttafeleinsatz aus dem instrumentengehäuse herausnehmen.
    Siehe auch:

    Thermostat aus- und einbauen/prüfen
    Der thermostat öffnet mit zunehmender erwärmung des motors den großen kühlmittelkreislauf. Bleibt der thermostat durch einen defekt geschlossen, wird der motor zu heiß. Erkennbar ist das an einer im roten bereich stehenden kühlmittel- ...

    Zentralverriegelung
    Von türen, gepäckraum und tankklappe. Verriegeln Taste der fernbedienung drücken - oder - schlüssel im schloss der fahrertür nach hinten drehen, in die senkrechte zurückdrehen und abziehen bzw. - Bei verriegelung von innen - r ...