Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Untere schraube für generatorlager lösen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Keilriemen aus- und einbauen/spannen


  • Befestigungsschraube an der spannlasche lösen und generator zum motor schwenken. Dadurch wird der keilriemen entspannt. Spannvorrichtung bei den 2,4-/3,0-l-motoren.
  •  Keilriemen abnehmen.
    Siehe auch:

    Einbau
    Vor dem einbau scherenheber auf funktion prüfen.  Hebearm des scherenhebers in die fensterschiene einsetzen.  Heber am türausschnitt festnieten. Dazu fensterheber mit einer feststellbaren gripzange festspannen, vorher fensterheber entsprec ...

    Die einspritzanlage
    Der opel omega-motor ist in abhängigkeit von der leistung mit einem vergaser oder mit einer elektronischen einspritzanlage ausgerüstet. Die 1,8-l-motoren sind mit einer l3-jetronic ausgerüstet, wahrend bei den 2,0-l-motoren ebenso wie beim 3,0-l-katal ...