Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Untere schraube für generatorlager lösen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Keilriemen aus- und einbauen/spannen


  • Befestigungsschraube an der spannlasche lösen und generator zum motor schwenken. Dadurch wird der keilriemen entspannt. Spannvorrichtung bei den 2,4-/3,0-l-motoren.
  •  Keilriemen abnehmen.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Getriebe in leerlaufstellung bringen.  Fahrzeug aufbocken.  Modelle ab 9/89: halteclipse für schutzbox an der schalthebelunterseite abziehen und box nach vorn klappen, siehe auch kapitel "schalthebel einstellen". Sicherun ...

    Bremsflüssigkeit wechseln
    Die bremsflüssigkeit nimmt durch die poren der bremsschläuche sowie durch die entlüftungsöffnung des vorratsbehälters luftfeuchtigkeit auf. Dadurch sinkt im laufe der betriebszeit der siedepunkt der bremsflüssigkeit. Bei starker beanspr ...