Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Massekabel von der batterie abklemmen.
  •  Motorhaube ausbauen, siehe "karosserie".
  •  Kühlmittel ablassen.
  •  Luftfilter ausbauen und vergaser mit lappen abdecken.
  •  Alle kabel. Schläuche und bowdenzüge, die zum motor führen, mit tesaband kennzeichnen und ausbauen.
  •  Fahrzeug aufbocken.

Opel Omega Reparaturanleitung. Motor aus-und einbauen


  • Deckel am kupplungsgehäuse abbauen und kupplungsseil aushängen.
  •  3 Befestigungsschrauben für kupplungsgehäuse unten abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Motor aus-und einbauen


  • Abgasrohr am abgaskrümmer abschrauben. Abgasanlage etwas absenken und mit draht aufhängen, siehe auch.
    Siehe auch:

    Fahrzeuge mit klimaanlage
    Keilriemen für kompressor entspannen und abnehmen, siehe "heizung". Kältekompressor mit halter abschrauben und mit angeschlossenen leitungen seitlich am aufbau aufhängen. Achtung: der kältemittelkreislauf darf nicht ge&o ...

    Funktion der elektronischen zündanlage
    Die kennfeldgesteuerte zündanlage ermöglicht eine genauere bestimmung des zündzeitpunktes als bei bisherigen zündanlagen. Außerdem läßt sich die zündanlage leichter an unterschiedliche betriebsbedingungen, zum beispiel ande ...