Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Sämtliche kerzenstecker abziehen, dabei nur an den steckern und nicht an den kabeln ziehen. Eine spezielle zange, zum beispiel hazet 1849, erleichtert das abziehen der kerzenstecker.
  •  Zündkerzen-nischen, wenn möglich, mit preßluft ausblasen.
  •  Zündkerzen mit geeignetem kerzenschlüssel herausschrauben.

Ausbau 24v-motor

Achtung: beim 200-/204-ps-motor muß das ansaugrohr ausgebaut werden, damit die zündkerzen erreicht werden.

Kerzenstecker nur mit spezialzange abziehen. Um beschädigungen an den steckern zu vermeiden, schenkel der zange vorher mit 2 kunststoffschläuchen überziehen. Besondere vorsicht ist beim herausziehen des kerzensteckers für den 6. Zylinder (hinten) geboten. Zange möglichst seitlich ansetzen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Zündkerzen aus und einbauen


  • Beide kühlmittelschläuche am drosselklappenteil abziehen, dazu schlauchschellen lösen und zurückschieben.

    Austretendes kühlmittel mit einem geeigneten gefäß auffangen.

  •  Gaszug aushängen.
  •  Schlauch zwischen drosselklappenstutzen und zylinderkopfhaube abziehen, dazu klemmschellen lösen.
  •  Unterdruckschlauch an der drosselklappenstutzen-unterseite abziehen.
  •  Elektrischen anschlußstecker vom luftmengenmesser abziehen, dabei drahtsicherung niederdrücken.
  •  Ansaugluftschlauch und luftmengenmesser lösen und herausnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Zündkerzen aus und einbauen


  • Kunststoffabdeckung vom saugrohr abnehmen. Einbaulage der unterdruckschläuche kennzeichnen. Schlauch - 1 - vom tankentlüftungsventil, - 2 - vom magnetventil und - 3 - von der unterdruckdose abziehen. Kabelstecker von beiden ventilen abziehen.
  •  2 Schlauchschellen an den gummihutzen lösen, siehe abbildung.

Opel Omega Reparaturanleitung. Zündkerzen aus und einbauen


  • Schrauben - 1 - herausdrehen und ansaugbrücke abziehen.

    Kabelstecker für leerlaufsteller abziehen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Zündkerzen aus und einbauen


  • Zündkabelabdeckung abschrauben und kerzenstecker mit abziehwerkzeug oder spezialzange herausziehen.

    Das abziehwerkzeug befindet sich serienmäßig auf einem der zündkerzenstecker.

  •  Zündkerzennischen, wenn möglich, mit preßluft reinigen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Zündkerzen aus und einbauen


1 - Drehmomentschlüssel, 2 - verlängerung, 3 - gelenk

  • Zündkerzen mit geeignetem zündkerzenschlüssel -4- herausdrehen, zum beispiel hazet 900 a kf oder opel km-194-b. Achtung: kerzenschlüssel beim einund ausschrauben nicht verkanten. Es können sonst unsichtbare risse zwischen keramikkörper und metallfuß der zündkerze entstehen, was zu einem späteren ausfall der zündkerze mit katalysatorschäden führt.
    Siehe auch:

    Widerstand messen
    Vor der prüfung des widerstandes ist grundsätzlich sicherzustellen. Daß an den kontakten, an die das ohmmeter angeschlossen wird, keine spannung anliegt. Also immer vorher stecker abziehen, zundung ausschalten. Leitung beziehungsweise aggregat ausb ...

    Spiel der ölpumpenzahnräder prüfen
    Nur 2,4-/2,6-/3,0-l-benzinmotor (cih und dohc) sowie dieselmotor Fahrzeug aufbocken.  Motoröl ablassen.  Ölpumpendeckel abschrauben. Ölpumpenräder ohne öl in den pumpenraum einsetzen.  Mit stahllineal und f&uu ...