Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Ölwanne ausbauen.
  •  Keilriemen ausbauen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Ölpumpe aus- und einbauen


  • Schwingungsdämpfer abschrauben, dazu gang einlegen und handbremse anziehen.
  •  Zahnriemen ausbauen.
  •  Rückwand der zahnriemenabdeckung abbauen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Ölpumpe aus- und einbauen


  • Zahnriemenscheibe mit hilfe zweier schraubendreher von der kurbelwelle abdrücken, keil aus kurbelwelle entfernen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Ölpumpe aus- und einbauen


  • Pumpen-saugrohr abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Ölpumpe aus- und einbauen


  • Ölpumpe vom motorblock abschrauben und herausnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Ölpumpe aus- und einbauen


  • Ölpumpendeckel abbauen und pumpenrader vermessen.

    Das zahnflankenspiel darf 0,1 bis 0,2 mm betragen. Abstand zwischen gehäuse und zahnrädern 0,03 bis 0,10 mm.

  •  Druckregelventil ausbauen und prüfen.
    Siehe auch:

    Kopfstützenposition
    Die mitte der kopfstütze soll sich in augenhöhe befinden. Ist dieses bei sehr großen personen nicht möglich, höchste position einstellen, bei sehr kleinen personen tiefste position. Nichtbeachtung kann zu verletzungen oder le ...

    Scheibenwischeranlage aus- und einbauen
    Ausbau Batterie-massekabel abklemmen. Beide wischerarme abschrauben. Abdeckung für wasserkasten ausbauen. Dazu plastikmuttern von den wischerachsen abschrauben -pfeile- und dichtgummi vom stirnwandwulst abziehen. Halteklammern mit schraubendre ...