Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau beim girling-bremssattel

  • Sensor für bremsbelagverschleißanzeige mit einem schraubendreher durch die aussparung im bremssattel aus dem bremsbelag heraushebeln.
  •  Halteklammer für bremsschlauch-befestigung am federbein abziehen, damit der bremsschlauch nicht geknickt wird.

Opel Omega Reparaturanleitung. Scheibenbremsbeläge vorn aus-und einbauen


  • Untere befestigungsschraube für bremssattel mit ringschlüssel herausdrehen, dabei mit maulschlüssel sw 17 am führungsbolzen gegenhalten. Achtung: die obere bremssattelschraube bleibt angeschraubt.
  •  Bremssattelgehäuse nach oben schwenken.
  •  Bremsbeläge aus dem bremsträger herausnehmen.

Einbau

  • Neue bremsbeläge in den bremsträger einsetzen, dabei belag mit antiquietschblech an der kolbenseite montieren.
  •  Bremssattel nach unten schwenken, neue befestigungsschraube mit 30 nm festschrauben, dabei am führungsbolzen gegenhalten.
  •  Sensor für verschleißanzeige von außen auf den bremsbelag aufstecken.
    Siehe auch:

    Positionsspeicher  für elektrisch einstellbaren fahrersitz und spiegel
    Es lassen sich 3 verschiedene sitz- und spiegelpositionen speichern (z. B. Für 3 fahrer). Funktionsbereitschaft Bei offener fahrertür oder bei eingeschalteter zündung.  innerhalb 30 sekunden nach schließen der fahrertür ...

    Lenkungsspiel prüfen
    Lenkrad in mittelstellung bringen.  Durch das geöffnete fenster lenkrad hin- und herbewegen. Am lenkrad darf dabei maximal ein spiel von etwa 25 mm vorhanden sein, ohne daß die räder sich bewegen.  Bei größerem spiel am le ...