Opel Omega Betriebsanleitung :: Automatische niveauregulierung

Opel Omega Betriebsanleitung / Fahrsysteme / Automatische niveauregulierung

Opel Omega. Automatische niveauregulierung


Die automatische niveauregulierung vermindert das absinken des fahrzeughecks bei hoher beladung und verbessert das fahrverhalten wesentlich.

Die automatische niveauregulierung spricht - bei eingeschalteter zündung - erst ab einer fahrzeugbelastung von 3 personen (caravan 5 personen) an. Sie verhindert bei darüber hinausgehender beladung ein weiteres absinken des fahrzeughecks.

Leuchtweitenregulierung.

Bei funktionsstörungen volle zuladung nicht ausnutzen. Störungsursache umgehend beheben lassen. Wir empfehlen, sich an ihren opel partner zu wenden.

    Siehe auch:

    Mehrere bordcomputerinformationen zurücksetzen
    Folgende bordcomputerinformationen können gleichzeitig zurückgesetzt werden (neustarten der messungen):  absolutverbrauch,  durchschnittsverbrauch,  durchschnittsgeschwindigkeit,  wegstrecke,  stoppuhr (nur bei multi-info ...

    Batterie entlädt sich selbständig
    Wenn der verdacht auf kriechströme besteht, bordnetz nach folgender anleitung prüfen:  zur prüfung geladene batterie verwenden. Am amperemeter (meßbereich von 0-5 ma bis 0 -5 a) den höchsten meßbereich einstellen. Ma ...