Opel Omega Betriebsanleitung :: Automatische niveauregulierung

Opel Omega Betriebsanleitung / Fahrsysteme / Automatische niveauregulierung

Opel Omega. Automatische niveauregulierung


Die automatische niveauregulierung vermindert das absinken des fahrzeughecks bei hoher beladung und verbessert das fahrverhalten wesentlich.

Die automatische niveauregulierung spricht - bei eingeschalteter zündung - erst ab einer fahrzeugbelastung von 3 personen (caravan 5 personen) an. Sie verhindert bei darüber hinausgehender beladung ein weiteres absinken des fahrzeughecks.

Leuchtweitenregulierung.

Bei funktionsstörungen volle zuladung nicht ausnutzen. Störungsursache umgehend beheben lassen. Wir empfehlen, sich an ihren opel partner zu wenden.

    Siehe auch:

    Traction control system (tc)
    Das tc (traction control system) verhindert, unabhängig von der straßenbeschaffenheit und der griffigkeit der reifen, das durchdrehen der antriebsräder. Das system überwacht die drehzahl aller räder. Sobald mindestens ein antriebsrad ...

    Ausbau
    Zylinderkopf ausbauen und auf 2 holzleisten legen.  Schwinghebel, druckstücke und ventilspielausgleicher abnehmen.  Ansaug- und abgaskrümmer ausbauen. Ventile vor dem ausbau kennzeichnen. Ventile mit geeignetem feders ...