Opel Omega Betriebsanleitung :: Beleuchtung

Außenbeleuchtung

Opel Omega. Auÿenbeleuchtung


Lichtschalter drehen:

= aus
= standlicht
= abblend- oder fernlicht


Abblendlicht, fernlicht, lichthupe.

Bei und
sind auch rücklicht und
kennzeichenbeleuchtung eingeschaltet.

Ausführung mit tagesfahrlicht : mit
zündung ein und lichtschalter auf wird das
abblendlicht ohne instrumentenbeleuchtung eingeschaltet.

Auslandsfahrt.

Blinker, warnblinker, parklicht

Leuchtweitenregulierung


Opel Omega. Leuchtweitenregulierung


Manuelle leuchtweitenregulierung


Leuchtweite bei eingeschaltetem abblendlicht in vier stufen der fahrzeugbelastung anpassen: rändelrad auf gewünschte position drehen.

Richtige einstellung vermindert blendung anderer verkehrsteilnehmer.

  •  vordersitze besetzt = 0
  •  alle sitze besetzt = 1
  •  alle sitze besetzt und gepäckraumlast = 2
  •  fahrersitz besetzt und gepäckraumlast = 3

Automatische leuchtweitenregulierung


 Opel Omega. Automatische leuchtweitenregulierung


Regelt bei fahrzeugen mit xenon-scheinwerfersystem die leuchtweite. Bei eingeschalteter zündung leuchtet die kontrollleuchte ? Für kurze zeit. Erlischt sie nicht, oder leuchtet sie während der fahrt auf, liegt eine störung vor. Störungsursache umgehend beheben lassen. Wir empfehlen, sich an ihren opel partner zu wenden.

Bei ausführung mit check-control
wird bei störung die fehleranzeige "leuchtweitenregulierung fahrlicht" im display angezeigt.

Nebelscheinwerfer


Opel Omega. Nebelscheinwerfer


ein = drücken
aus = nochmals drücken


Kontrollleuchte in der
instrumententafel.

Nebelschlussleuchte


ein = drücken
aus = nochmals drücken
oder licht ausschalten

Kontrollleuchte in der
instrumententafel.

Die nebelschlussleuchte am fahrzeug wird im anhängerbetrieb deaktiviert.

Rückfahrscheinwerfer

Leuchten bei eingeschalteter zündung und eingelegtem rückwärtsgang.

Innenbeleuchtung


Opel Omega. Innenbeleuchtung


Schaltet sich beim öffnen einer tür ein.

Nach schließen der türen erfolgt ausschalten mit verzögerung , abbruch durch
einschalten der zündung .


Dauerbetrieb: lichtschalter ziehen.

Automatisch geregelte mittelkonsolenbeleuchtung


Spot im gehäuse des innenspiegels.

Tageslichtabhängige, automatisch geregelte beleuchtung der mittelkonsole bei eingeschalteter zündung.

Instrumentenbeleuchtung


Opel Omega. Instrumentenbeleuchtung


Leuchtet mit außenbeleuchtung (nicht bei eingeschaltetem tagesfahrlicht). Helligkeit mit rändelrad einstellbar.

Info-display-beleuchtung

Leuchtet bei eingeschalteter zündung. Helligkeit bei eingeschaltetem licht mit rändelrad einstellbar.

Handschuhfachbeleuchtung

Leuchtet bei eingeschalteter zündung und geöffnetem deckel.

Zigarettenanzünderund ascherbeleuchtung

Leuchten bei eingeschalteter zündung.

Leseleuchten vorn

Opel Omega. Leseleuchten vorn


Leseleuchten rechts und links getrennt einschaltbar, bei eingeschalteter zündung:

ein = taste drücken aus = taste nochmals drücken

Leseleuchten hinten


ein = schalter nach hinten aus = schalter mittig
licht schaltet sich beim öffnen einer hinteren tür ein = schalter nach vorn

Gepäckraumbeleuchtung

Leuchtet bei geöffnetem gepäckraum.

Batterieschutz

Einige verbraucher, z. B. Die innenbeleuchtung, schalten sich bei ausgeschalteter zündung zum schutz vor entladung der batterie nach 30 minuten automatisch ab.

Scheinwerfer bei auslandsfahrt

Opel Omega. Scheinwerfer bei auslandsfahrt


Das asymmetrische abblendlicht erweitert die sicht am fahrbahnrand der beifahrerseite.

In ländern, in denen auf der entgegengesetzten straßenseite gefahren wird, kommt es dadurch zur blendung des gegenverkehrs.

Zur vermeidung der blendung beide abblendlichtscheinwerfer auf symmetrisches abblendlicht umschalten:

  1.  Motorhaube öffnen.
  2.  Scheinwerferabdeckungen entfernen: drehverschluss mit einer münze 90 drehen und abdeckung abnehmen.

Opel Omega. Scheinwerfer bei auslandsfahrt


  1. Scheinwerferabdeckkappe abziehen.

Opel Omega. Scheinwerfer bei auslandsfahrt


  1. Im bild gezeigten hebel verstellen: fahrzeuge mit linkslenkung linker scheinwerfer = hebel nach unten rechter scheinwerfer= hebel nach oben fahrzeuge mit rechtslenkung linker scheinwerfer = hebel nach oben rechter scheinwerfer= hebel nach unten
  2.  Hell-dunkel-grenze des abblendlichtes kontrollieren (z. B. Vor einer wand): waagerecht = symmetrisch knickt nach oben = asymmetrisch
  3.  Scheinwerferabdeckkappe ansetzen und schließen.
  4.  Scheinwerferabdeckung einsetzen und mit drehverschluss befestigen.
    Siehe auch:

    Störungsdiagnose motor
    Wenn der motor nicht anspringt. Fehler systematisch einkreisen. Damit der motor überhaupt anspringen kann, müssen beim benzinmotor immer zwei grundvoraussetzungen erfüllt sein. Das kraftstoff-luftgemisch muß bis in die zylinder gelangen und der ...

    Kontrollleuchte
    Leuchtet bei eingeschalteter zündung für einige sekunden. Das system ist nun betriebsbereit. Bei fahrzeugen mit esp wird im instrument die kontrollleuchte durch ersetzt, siehe nächste seite. Blinken während der fahrt Eingriff des ...