Opel Omega Reparaturanleitung :: Beschleunigerpumpe prüfen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die vergaseranlage / Beschleunigerpumpe prüfen

Ausbau

  • Vergaser ausbauen.
  • Vergaserdeckel abnehmen

Opel Omega Reparaturanleitung. Beschleunigerpumpe prüfen


  • Am drosselklappenhebel vollgas geben. Dabei muß der strahl der pumpe in richtung aussparung -pfeil- abspritzen.
  •  Sonst einspritzrohr herausziehen und in richtiger lage wieder einpressen.

Einbau

  • Vergaserdeckel mit neuer dichtung montieren.
  • Vergaser einbauen, co und leerlauf prüfen
    Siehe auch:

    Die abgasanlage
    Die abgasanlage besteht aus dem vorderen abgasrohr und dem vor- und hauptschalldampfer. Bei abgasgereinigten fahrzeugen nimmt der katalysator die stelle des vorschalldampfers ein. Sämtliche teile sind miteinander verschraubt und lassen sich einzeln auswechseln. ...

    Kraftstoftpumpenrelais prüfen
    Das kraftstoffpumpenrelais (steuerrelais) befindet sich im motorraum hinter dem linken federbeindom. Es versorgt die elektrische kraftstoffpumpe mit strom. Über eine sicherheitsschaltung unterbricht es die stromzufuhr, wenn bei eingeschalteter zündung kein ...