Opel Omega Reparaturanleitung :: Bremslichtschalter aus- und einbauen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die bremsanlage / Bremslichtschalter aus- und einbauen

Der bremslichtschalter sitzt am pedalbock. Wenn das bremslicht nicht aufleuchtet, zuerst sicherung überprüfen. Anschließend glühlampe überprüfen. Wenn die betreffende glühlampe nicht defekt ist. Bremslichtschalter prüfen.

Prüfen

  • Kabelstecker am bremslichtschalter abziehen und mit kurzem kabel die beiden leitungen im stecker verbinden.
  •  Zündung einschalten. Wenn jetzt das bremslicht aufleuchtet, bremslichtschalter auswechseln.

Ausbau

Opel Omega Reparaturanleitung. Der bremskraftregler


  • Steckersicherung mit schraubendreher anheben und stecker vom bremslichtschalter abziehen.
  •  Bremslichtschalter gegen den uhrzeigersinn drehen und vom pedalbock abnehmen.

Einbau

  • Bremslichtschalter in pedalbock einsetzen und durch rechtsdrehen einrasten lassen.
  •  Stecker auf bremslichtschalter aufschieben und einrasten.
  •  Bremslicht überprüfen.
    Siehe auch:

    Luftfiltereinsatz wechseln
    Der papierfiltereinsatz im luftfilter ist alle 30000 km zu ersetzen. Bei starkem staubanfall muß der einsatz in kürzeren abständen gereinigt oder erneuert werden.  4 Befestigungsschrauben herausdrehen und vorderteil des luftfiltergehauses ...

    Die zündanlage
    Die zündanlage erzeugt für jeden zylinder des motors im richtigen augenblick den zündfunken. Dieser setzt das angesaugte kraftstoffluftgemisch in brand. In der zündspule wird hierzu die batteriespannung von 12 volt auf 25000 bis 30000 volt umgefo ...