Opel Omega Reparaturanleitung :: Bremslichtschalter aus- und einbauen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die bremsanlage / Bremslichtschalter aus- und einbauen

Der bremslichtschalter sitzt am pedalbock. Wenn das bremslicht nicht aufleuchtet, zuerst sicherung überprüfen. Anschließend glühlampe überprüfen. Wenn die betreffende glühlampe nicht defekt ist. Bremslichtschalter prüfen.

Prüfen

  • Kabelstecker am bremslichtschalter abziehen und mit kurzem kabel die beiden leitungen im stecker verbinden.
  •  Zündung einschalten. Wenn jetzt das bremslicht aufleuchtet, bremslichtschalter auswechseln.

Ausbau

Opel Omega Reparaturanleitung. Der bremskraftregler


  • Steckersicherung mit schraubendreher anheben und stecker vom bremslichtschalter abziehen.
  •  Bremslichtschalter gegen den uhrzeigersinn drehen und vom pedalbock abnehmen.

Einbau

  • Bremslichtschalter in pedalbock einsetzen und durch rechtsdrehen einrasten lassen.
  •  Stecker auf bremslichtschalter aufschieben und einrasten.
  •  Bremslicht überprüfen.
    Siehe auch:

    Einbau
    Achtung: falls das federbein nur ausgebaut und nicht überholt wurde. Anzugsdrehmoment von 70 nm für befestigung stützlager an kolbenstange vor einbau überprüfen.  Federbein von unten einsetzen, von oben zuerst anschlagscheibe, dann ...

    ABS
    Das abs (antiblockiersystem) überwacht ständig die bremsanlage und verhindert, unabhängig von der straßenbeschaffenheit und der griffigkeit der reifen, das blockieren der räder. Sobald ein rad zum blockieren neigt, regelt das abs den ...