Opel Omega Betriebsanleitung :: Bremssystem

Die bremsen sind ein wichtiger faktor für die verkehrssicherheit.

Bei neuen scheibenbremsbelägen, im interesse hoher wirksamkeit, während der ersten 200 km keine unnötigen vollbremsungen vornehmen.

Der verschleiß der bremsbeläge darf über ein gewisses maß nicht hinausgehen. Daher ist eine regelmäßige durchführung der im serviceheft vorgeschriebenen wartungsarbeiten eine voraussetzung für die sicherheit im straßenverkehr

Siehe auch:

Dichtung für gelenkflansch ersetzen
Dieselmotor Der dieselmotor hat zwischen vorderem und hinterem abgasrohr einen gelenkflansch mit graphitdichtung.  Fahrzeug aufbocken. Vorschalldämpfer am gelenkflansch vom vorderen abgasrohr abschrauben. Vorschalldämpfer etwas nach hint ...

Die vollautomatik
Der opel omega wird auf wunsch mit einer getriebevollautomatik ausgestattet. Das automatische getriebe hat drei fahrstufen, die automatisch geschaltet werden. Um schneller beschleunigen zu können, zum beispiel bei überholvorgängen, hat die automatik ...