Opel Omega Reparaturanleitung :: Die schaltung

Opel Omega Reparaturanleitung. Die schaltung


1 - Schalthebel komplett 2 - schaltknopf
3 - dichtring
4 - gelenklagerring
5 - dämpfungsbalg
6 - bügel schalthebel 7 - gummitülle oben 8 - sicherungsscheibe
9 - gummitülle unten 10 - sprengring (pos. 7-10 Sind auf dem bild nicht sichtbar)
11 - abstandstück
12-puffer
13 - faltenbalg außen 14 - faltenbalg innen
15 - befestigungsplatte faltenbalg (nicht sichtbar)
16 - ausleger
1 7 - einstellbolzen 18-hülse
19 - dämpfungsbuchse 20 - sechskantschraube
21 - sechskantmutter
22 - sicherungsscheibe
23 - haltewinkel
24 - schaltgehäuse
25 - gewindeplatte
26 - schaltrohr
27 - klemmschelle
28 - sechskantschraube
29 - gelenk-mittelstück 30 - spannstift
31 - sicherungsscheibe
32 - spannstift
33 - sechskantschraube
34 - schutzbox (ab 9/89)

Siehe auch:

Mobiltelefone und funkgeräte
Bei einbau und betrieb eines mobiltelefons müssen die opel einbauanleitung und die betriebsvorschriften des telefonherstellers eingehalten werden, da sonst die betriebserlaubnis des fahrzeuges erlöschen kann (eu-direktive 95/54/eg). Voraussetzungen f&u ...

Die karosserie
Die karosserie des opel omega ist selbsttragend. Bodengruppe, seitenteile, dach und die hinteren kotflügel sind miteinander verschweißt. Größere karosserieschäden lassen sich deshalb nur von einer fachwerkstatt beheben. Motorhaube, koffe ...