Opel Omega Reparaturanleitung :: Dieselmotor

  • Untere motorraumabdeckung abschrauben und herausnehmen.
  •  Lenkzwischenhebel rechts abschrauben.
  •  Stützplatte abschrauben.
  •  Abgasrohr am halter abschrauben.
  •  Kühler ausbauen.
  •  Luftansaugschlauch vom turbolader abziehen.
  •  Halteösen am motor vorn und hinten anschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Motor aus-und einbauen


  • Fahrzeuge mit servolenkung: keilriemen ausbauen, hydraulikpumpe mit halter abschrauben und mit angeschlossenen leitungen zur seite legen beziehungsweise mit draht am aufbau aufhängen. Achtung: wenn die hydraulikleitungen geöffnet werden, muß das system nach dem einbau entlüftet werden.
    Siehe auch:

    Seiten-airbag
    Das seiten-airbag-system ist an schriftzügen airbag an den außenseiten der vordersitzlehnen erkennbar. Das seiten-airbag-system besteht aus  je einem luftsack mit füllvorrichtung in den sitzlehnen von fahrer- und beifahrersitz, &nbs ...

    Fahrzeugkenndaten
    Die fahrzeug-identifizierungsnummer ist auf dem typschild (siehe vorige seite) und auf der rechten seite im boden des fahrzeuges zwischen vordertür und sitz unter einer abdeckung eingeprägt. Die fahrzeug-identifizierungsnummer kann bei einer andere ...