Opel Omega Reparaturanleitung :: Dieselmotor

  • Untere motorraumabdeckung abschrauben und herausnehmen.
  •  Lenkzwischenhebel rechts abschrauben.
  •  Stützplatte abschrauben.
  •  Abgasrohr am halter abschrauben.
  •  Kühler ausbauen.
  •  Luftansaugschlauch vom turbolader abziehen.
  •  Halteösen am motor vorn und hinten anschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Motor aus-und einbauen


  • Fahrzeuge mit servolenkung: keilriemen ausbauen, hydraulikpumpe mit halter abschrauben und mit angeschlossenen leitungen zur seite legen beziehungsweise mit draht am aufbau aufhängen. Achtung: wenn die hydraulikleitungen geöffnet werden, muß das system nach dem einbau entlüftet werden.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Spiegelfußabdeckung innen ausbauen. Dazu runden clip mit schmalem schraubendreher heraushebeln und darunterliegende kreuzschlitzschraube herausdrehen. Blende am vorderen teil vom türrahmen abdrücken und ausclipsen, dann nach hinten schieben un ...

    Vorspur einstellen
    Die einstellung erfolgt auf dem achsmeßstand.  Lenkung in geradeausstellung bringen. Das lenkrad muß mit seinen speichen in mittelstellung stehen.  Klemmschellen (je 2 stück) an linker und rechter spurstange lösen. Achtung: e ...