Opel Omega Reparaturanleitung :: Drosselklappenansteller einstellen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die vergaseranlage / Drosselklappenansteller einstellen

Einstellen

  • Stecker für co-wert-anhebung zusammenstecken.
  •  Zündung einschalten, motor nicht starten.

Opel Omega Reparaturanleitung. Drosselklappenansteller einstellen


  • Handelsübliche vakuumpumpe am entlüftenden ventil des drosselklappenanstellers anschließen. Drosselklappenansteller mit einem unterdruck von ca. 250 Mbar beaufschlagen. Achtung: der unterdruck muß wahrend der einstellung ständig gehalten werden.

Opel Omega Reparaturanleitung. Drosselklappenansteller einstellen


  • Der stößel des drosselklappenanstellers fährt in eine festgelegte position. In dieser stellung spalt -pfeil- zwischen drosselklappenanschlagschraube und drosselklappenanschlaghebel prüfen. Sollwert: 3,1 - 3,2 mm. Die lehre muß sich gleitend bewegen lassen. Achtung: der spalt darf nicht mit der drosselklappenanschlagschraube eingestellt werden, schraube nicht verdrehen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Drosselklappenansteller einstellen


  • Falls der sollwert nicht erreicht wird, mit einer zange die eingriffsicherung von der anschlagschraube der stößelstange entfernen. Anschlagschraube - 1 - verdrehen, bis sich zur stößelstange ein spalt von 3,1 - 3.2 Mm ergibt.

    Anschließend neue eingriffsicherung aufdrücken.

  •  Zündung ausschalten.
  •  Unterdruckschlauch aufschieben.
  •  Steckverbindung für co-wert-anhebung trennen.
  •  Fehlerspeicher der eigendiagnose löschen, dazu kurzzeitig batterie-massekabel abklemmen.
    Siehe auch:

    Leerlaufdrehzahl und co-gehalt prüfen/einstellen
    Da sich beim einstellen des leerlaufs der co-gehalt im abgas verandern kann, empfiehlt es sich, während der leerlaufeinstellung ein co-meßgerät anzuschließen und die beiden messungen grundsätzlich gemeinsam durchzuführen. Für e ...

    Diesel-kraftstofffilter bei fahrzeugen mit motor
    Diesel-kraftstofffilter bei fahrzeugen mit motor y 22 dth1) Bei jedem motorölwechsel kraftstofffilter auf evtl. Wasserrückstände prüfen. Behälter unter filtergehäuse stellen. Schraube am filterdeckel mit handelsüblichem s ...