Opel Omega Reparaturanleitung :: Drosselklappenansteller einstellen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die vergaseranlage / Drosselklappenansteller einstellen

Einstellen

  • Stecker für co-wert-anhebung zusammenstecken.
  •  Zündung einschalten, motor nicht starten.

Opel Omega Reparaturanleitung. Drosselklappenansteller einstellen


  • Handelsübliche vakuumpumpe am entlüftenden ventil des drosselklappenanstellers anschließen. Drosselklappenansteller mit einem unterdruck von ca. 250 Mbar beaufschlagen. Achtung: der unterdruck muß wahrend der einstellung ständig gehalten werden.

Opel Omega Reparaturanleitung. Drosselklappenansteller einstellen


  • Der stößel des drosselklappenanstellers fährt in eine festgelegte position. In dieser stellung spalt -pfeil- zwischen drosselklappenanschlagschraube und drosselklappenanschlaghebel prüfen. Sollwert: 3,1 - 3,2 mm. Die lehre muß sich gleitend bewegen lassen. Achtung: der spalt darf nicht mit der drosselklappenanschlagschraube eingestellt werden, schraube nicht verdrehen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Drosselklappenansteller einstellen


  • Falls der sollwert nicht erreicht wird, mit einer zange die eingriffsicherung von der anschlagschraube der stößelstange entfernen. Anschlagschraube - 1 - verdrehen, bis sich zur stößelstange ein spalt von 3,1 - 3.2 Mm ergibt.

    Anschließend neue eingriffsicherung aufdrücken.

  •  Zündung ausschalten.
  •  Unterdruckschlauch aufschieben.
  •  Steckverbindung für co-wert-anhebung trennen.
  •  Fehlerspeicher der eigendiagnose löschen, dazu kurzzeitig batterie-massekabel abklemmen.
    Siehe auch:

    Automatische niveauregulierung
    Die automatische niveauregulierung vermindert das absinken des fahrzeughecks bei hoher beladung und verbessert das fahrverhalten wesentlich. Die automatische niveauregulierung spricht - bei eingeschalteter zündung - erst ab einer fahrzeugbelastung von 3 ...

    Spiel der ölpumpenzahnräder prüfen
    Nur 2,4-/2,6-/3,0-l-benzinmotor (cih und dohc) sowie dieselmotor Fahrzeug aufbocken.  Motoröl ablassen.  Ölpumpendeckel abschrauben. Ölpumpenräder ohne öl in den pumpenraum einsetzen.  Mit stahllineal und f&uu ...