Opel Omega Reparaturanleitung :: Einbau

  • Lappen entfernen, vergaser auf den isolierflansch aufsetzen und mit 7 nm festschrauben.
  •  Kraftstoffleitung aufschieben und mit schelle sichern.
  •  Elektrische leitungen an drosselklappenansteller, potentiometer und vordrosselsteller aufschieben und einrasten.
  •  Gaszug an der seilscheibe einhangen. Haltegummi in das widerlager einsetzen und gaszughülle in das haltegummi einschieben.
  •  Unterdruckschläuche entsprechend der angebrachten markierungen aufschieben.
  •  Steckverbindung für bypassbeheizung zusammenstecken.
  •  Massekabel am vergaser aufschieben.
  •  Unterdruckleitung für abgasrückführventil aufschieben.
  •  Luftfilter einbauen.
  •  Batterie-massekabel anklemmen.
  •  Leerlauf und co-gehalt prüfen, gegebenenfalls einstellen.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Bremsbeläge ausbauen. Halterahmen vom gehäuse mit 2 schrauben abschrauben. Arretierschraube -a- für bremsscheibe herausdrehen und bremsscheibe von der radnabe abnehmen. Achtung: das gewinde der arretierschraube ist microverkapse ...

    ABS
    Das abs (antiblockiersystem) überwacht ständig die bremsanlage und verhindert, unabhängig von der straßenbeschaffenheit und der griffigkeit der reifen, das blockieren der räder. Sobald ein rad zum blockieren neigt, regelt das abs den ...