Opel Omega Reparaturanleitung :: Einbau

  • Neue dichtung auf vergaserunterteil auflegen.
  •  Vergaseroberteil aufsetzen und mit 7 schrauben befestigen.

    Achtung: unterschiedliche lange der befestigungsschrauben für den vergaserdeckel beachten. Schrauben - 3 - und - 4 - : i = 35 mm; schrauben - 5 - und - 6 - : i = 25 mm.

Opel Omega Reparaturanleitung. Vergaseroberteil aus- und einbauen


Achtung: beim aufsetzen des vergaserdeckels auf richtigen sitz der feder -pfeil- achten.

  •  Starterdeckel anschrauben und einstellen.
  •  Kabel für starterdeckel aufschieben.
  •  Kraftstoffschlauch aufschieben und mit schelle sichern.
  •  Unterdruckschlauch für pulldown-dose aufstecken.
  •  Luftfilter einbauen.
  •  Leerlaufdrehzahl und co-gehalt prüfen, gegebenenfalls einstellen.
    Siehe auch:

    Fernbedienung synchronisieren
    Bei funktionsstörungen fernbedienung synchronisieren:  Zündung einschalten, system befindet sich für 30 sekunden im synchronisiermodus.  Taste oder der im zündschloss steckenden fernbedienung kurz drücken. &nbs ...

    Instrumentenleuchten/kontrolleuchten ersetzen
    Ausbau Schalttafeleinsatz ausbauen. Instrumentenleuchten: jeweilige leuchte durch linksdrehen von der leiterplatte abnehmen und durch rechtsdrehen einsetzen. Die abbildung gilt für alle schalttafel- ausführungen sinngemäß. &nbs ...