Opel Omega Reparaturanleitung :: Einbau

Opel Omega Reparaturanleitung. Radlager/radnabe vorn aus-und einbauen


  • Führungshülse - a - auf den achsstummel aufschieben.

    Die hülse hält beide lager-innenringe vor der montage zusammen.

  •  Neue lagereinheit mit opel-werkzeug km-615 oder passendem anderen dorn aufschieben. Dabei drückt sich die hülse von beiden lagerringen ab.
  •  Neue sechskantmutter für radlagerbefestigung leicht anschrauben.
  •  Bremsscheibe und bremssattel einbauen, siehe "bremsanlage ".
  •  Vorderrad anschrauben und fahrzeug ablassen.
  •  Sechskantmutter mit 320 nm anschrauben. Achtung: wenn die mutter einmal mit dem richtigen drehmoment angezogen wurde, darf die lagereinheit nicht mehr wiederverwendet werden.
  •  Neue nabenkappe aufdrücken.
  •  Vorderradschrauben mit 110 nm über kreuz festziehen.
    Siehe auch:

    Einbau
    Achtung: der handbremsseilzug ist unterschiedlich lang und wird mit der schwarzen seilzug-ummantelung, also der kürzeren seite, zum rechten hinterrad hin eingebaut. Handbremsseil in 4 führungen einsetzen. Handbremsseil in 2 halterungen eins ...

    Kupplungsseilzug ersetzen
    Ausbau Mit zollstock gewindelänge am ausrückhebel bis zur einstellschraube -pfeil- messen und aufschreiben. Dadurch kann das neue kupplungsseil auf die gemessene länge voreingestellt werden. Kontermutter und kugelmutter vom seilzug ...