Opel Omega Reparaturanleitung :: Einbau

  • Schraubenfeder auf oberflächenbeschadigung prüfen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Schraubenfeder hinten aus- und einbauen


  • Falls die schraubenfeder ersetzt wird, ebenfalls die dämpfungsgummis erneuern.
  •  Schraubenfeder mit dämpfungsgummis einsetzen. Achtung: der dämpfungsgummi mit der längeren führungsnase muß oben zwischen feder und fahrzeug-unterbau sitzen.
  •  Schräglenker mit wagenheber langsam anheben, bis die feder festsitzt.
  •  Hinterachsgetriebe mit wagenheber anheben, bis der dämpfungsblock am wagenboden anliegt.
  •  4 Befestigungsschrauben für den dämpfungsblock am wagenboden mit 35 nm anschrauben.
  •  Stoßdämpfer einbauen.
  • Einbaulage der feder nochmals kontrollieren.
  •  Fahrzeuge mit abs beziehungsweise mit automatischer niveauregulierung: drehzahlfühlerkabel einclipsen, beziehungsweise verbindungsgestänge am schraglenker anschrauben.
  •  Abgasanlage hinten einhängen.
  •  Wagenheber entfernen und fahrzeug ablassen.
    Siehe auch:

    Automatisches getriebe
    Nach anlassen des motors vor einlegen einer fahrstufe bremse betätigen. Bei eingelegter fahrstufe und gelöster bremse "kriecht" das fahrzeug. Gas- und bremspedal nie gleichzeitig bedienen. Nichtbeachtung der beschreibungen kann zu verletzungen o ...

    Die fahrzeugvermessung
    Optimale fahreigenschaften und geringster reifenverschleiß sind nur dann zu erzielen, wenn die stellung der rader einwandfrei ist. Bei unnormaler reifenabnutzung sowie mangelhafter straßenlage - bei schlechter richtungsstabilität in geradeausfahrt s ...