Opel Omega Reparaturanleitung :: Einbau

  • Lenkrad aufsetzen.
  •  Das lenkrad muß mittig auf der lenkspindel sitzen, die vorher angebrachten markierungen müssen übereinstimmen.
  •  Neues sicherungsblech verwenden, mutter mit 25 nm festziehen.
  •  Mutter für lenkradsäule mit sicherungsblech sichern (umschlagen).

    Das sicherungsblech muß in die lenkradnabe einrasten und gegen die mutter umgeschlagen werden.

  •  Elektrische anschlußkabel auf lenkradabdeckung aufschieben, abdeckung ins lenkrad einclipsen.
  •  Batterie-massekabel anschließen.
  •  Hupe auf funktion prüfen.
  •  Automatische rückstellung des blinkerschalters prüfen.

Hinweis: ein verschmutztes oder klebrig wirkendes lenkrad kann mit neutralem haushaltsreiniger und lauwarmem wasser gereinigt werden, keine scheuermittel verwenden.

    Siehe auch:

    Fahren im winter
    Kraftstoffzusätze sollen dem diesel nicht zugegeben werden, es sei denn im winter. Mit abnehmenden außentemperaturen verringert sich das fließvermögen des dieselkraftstoffes durch paraffin-ausscheidung. Der dieselkraftstoff wird dick wie honig. ...

    Einbau
    Um beidseitig ein gleichmäßiges bremsen zu gewährleisten, müssen beide bremsscheiben die gleiche oberfläche bezüglich schliffbild und rauhtiefe aufweisen. Deshalb grundsätzlich beide bremsscheiben ersetzen, beziehungsweise abdrehen ...