Opel Omega Reparaturanleitung :: Einbau

  • Sämtliche lager- und gleitflachen sowie nachstellschraube dünn mit fett (z. B. Opel 1942585, liqui moly lm-36 oder lm-508-asc) schmieren.
  •  Nachstelleinheit vollständig zusammenschrauben.
  •  Eine bremsbacke mit haltestift befestigen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Bremsbacken für handbremse aus-und einbauen


  • Bremsseilhebel - a - einsetzen.
  •  2. Bremsbacke einsetzen und mit haltestift befestigen.
  •  Untere rückzugfeder einhängen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Bremsbacken für handbremse aus-und einbauen


  • Nachstelleinheit - a - lagerichtig zwischen die bremsbakken einsetzen.
  • Obere rückzugfeder einhangen.
  •  Bremsscheibe einbauen.
  •  Handbremse einstellen.
    Siehe auch:

    Wartungsarbeiten an der vorderachse
    Sichtprüfung der vorderachse Die sichtprüfung ist im rahmen der wartung alle 20000 km durchzuführen.  Radschrauben lösen, fahrzeug vorn aufbocken und vorderrader abnehmen. Mit lampe staubkappen -pfeil- der spurstangen- und f& ...

    Unterbodenschutz/hohlraumkonservierung
    Die gesamte bodenanlage ist mit unterboden-schutzwachs beschichtet. Zusätzlich sind die stärker beanspruchten längsträger und die hinteren radkasten mit pvc-unterbodenschutz versehen. Die besonders stark gefährdeten bereiche in den vorderen ...