Opel Omega Reparaturanleitung :: Einbau

  • Sämtliche lager- und gleitflachen sowie nachstellschraube dünn mit fett (z. B. Opel 1942585, liqui moly lm-36 oder lm-508-asc) schmieren.
  •  Nachstelleinheit vollständig zusammenschrauben.
  •  Eine bremsbacke mit haltestift befestigen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Bremsbacken für handbremse aus-und einbauen


  • Bremsseilhebel - a - einsetzen.
  •  2. Bremsbacke einsetzen und mit haltestift befestigen.
  •  Untere rückzugfeder einhängen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Bremsbacken für handbremse aus-und einbauen


  • Nachstelleinheit - a - lagerichtig zwischen die bremsbakken einsetzen.
  • Obere rückzugfeder einhangen.
  •  Bremsscheibe einbauen.
  •  Handbremse einstellen.
    Siehe auch:

    Ausbau beim ate-bremssattel
    Falls vorhanden. Drahtklammer mit schraubendreher am bremssattel aushebeln und abnehmen. Es gibt bremssattelausführungen mit und ohne drahtklammer.  2 Abdeckkappen für führungsbolzen mit schraubendreher abdrücken. 2 F&uu ...

    Staubkappen für spurstangen-/ lenkstangengelenke prüfen
    Fahrzeug vorn aufbocken.  Staubkappen mit lampe anstrahlen und auf beschädigungen überprüfen, dabei auf fettspuren an den manschetten und in deren umgebung achten.  Bei beschädigter staubkappe, entsprechendes gelenk auswechseln ...