Opel Omega Reparaturanleitung :: Einbau

Achtung: der handbremsseilzug ist unterschiedlich lang und wird mit der schwarzen seilzug-ummantelung, also der kürzeren seite, zum rechten hinterrad hin eingebaut.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremsseil aus- und einbauen


  • Handbremsseil in 4 führungen einsetzen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremsseil aus- und einbauen


  • Handbremsseil in 2 halterungen einsetzen. Gegebenenfalls die 2 halterungen zusammendrücken.
  •  Handbremsseil und rückzugfeder in den bremsseilhebel einhängen.
  •  Handbremsausgleich auf die zugstange schieben und sechskantmutter anschrauben. Achtung: immer neue selbstsichernde sechskantmutter verwenden.
  •  Handbremsseil im bereich der kunststofführungen am unterbau mit mos2-paste bestreichen.
  •  Handbremse einstellen.
  •  Katalysator-fahrzeuge: 3 abschirmbleche einsetzen und festschrauben. Schalldampfer mit 2 gummiringen einhängen.
  •  Fahrzeug ablassen.
    Siehe auch:

    Schwimmerniveau prüfen schwimmer aus- und einbauen
    Prüfen Vergaserdeckel ausbauen. Vergaseroberteil auf den kopf drehen und in einem winkel von ca. 30 Schräg halten. In dieser stellung höhe h messen. Sollwert: h = 26,5 - 28,5 mm. Der ventilstift -1- der schwimmernadel darf wahrend de ...

    Ausbau
    Fahrzeug hinten aufbocken. Abgasanlage hinten aushängen, ca. 30Cm absenken und mit draht am aufbau anhängen. Bremsdruckschlauch aus dem halteblech am schräglenker aushängen. Bremsleitung etwas herunterziehen, damit der le ...