Opel Omega Reparaturanleitung :: Einbau

  • Vor dem einbau scherenheber auf funktion prüfen.
  •  Hebearm des scherenhebers in die fensterschiene einsetzen.
  •  Heber am türausschnitt festnieten. Dazu fensterheber mit einer feststellbaren gripzange festspannen, vorher fensterheber entsprechend den vorhandenen löchern ausrichten. Fensterheber mit stahlblindnieten der größe 4,8 x 11 mm und blechnietzange festnieten.
  •  Stehen die nieten und die dafür erforderliche blindnietzange nicht zur verfügung, fensterheber mit entsprechenden schrauben und muttern befestigen. Muttern mit loctite sichern.

Opel Omega Reparaturanleitung. Fensterheber aus- und einbauen


  • Fensterscheibe mit einstellschiene zum türrahmen einstellen.

    Die feineinstellung des oberen fensteranschlages siehe unter "türfenster einbauen".

  •  Elektrische leitung verbinden.
  •  Fensterheberelektronik einstellen. Dazu alle türen schließen und die zündung einschalten. Fenster über schalter schließen. Schalter in fensterschließstellung mindestens 2 sekunden gedrückt halten.
  •  Schutzfolie mit doppelseitigem klebeband ankleben.
  •  Türverkleidung einbauen.

Manueller fensterheber

Opel Omega Reparaturanleitung. Manueller fensterheber


4 Nietenköpfe abbohren und nieten herausschlagen.

  • Vor einbau der türverkleidung funktion der fensterbetätigung prüfen. Die fensterscheibe muß sich leicht rauf- und runterkurbeln lassen.
    Siehe auch:

    Motorölstandskontrolle, nachfüllen von motoröl
    Die bilder zeigen die kontrolle und das nachfüllen bei einem 4-zylinder-otto-, beim 6-zylinder-diesel- und beim 6-zylinder- otto-motor. Prüfung nur bei waagerecht stehendem fahrzeug und abgestelltem, betriebswarmem motor. Vor prüfung mindesten ...

    Kompression prüfen
    Die kompressionsprüfung erlaubt rückschlüsse über den zustand des motors. Und zwar läßt sich bei der prüfung feststellen, ob die ventile oder die kolben (kolbenringe) in ordnung beziehungsweise verschlissen sind. Außerdem zei ...