Opel Omega Reparaturanleitung :: Einbau

  • Vor dem einbau scherenheber auf funktion prüfen.
  •  Hebearm des scherenhebers in die fensterschiene einsetzen.
  •  Heber am türausschnitt festnieten. Dazu fensterheber mit einer feststellbaren gripzange festspannen, vorher fensterheber entsprechend den vorhandenen löchern ausrichten. Fensterheber mit stahlblindnieten der größe 4,8 x 11 mm und blechnietzange festnieten.
  •  Stehen die nieten und die dafür erforderliche blindnietzange nicht zur verfügung, fensterheber mit entsprechenden schrauben und muttern befestigen. Muttern mit loctite sichern.

Opel Omega Reparaturanleitung. Fensterheber aus- und einbauen


  • Fensterscheibe mit einstellschiene zum türrahmen einstellen.

    Die feineinstellung des oberen fensteranschlages siehe unter "türfenster einbauen".

  •  Elektrische leitung verbinden.
  •  Fensterheberelektronik einstellen. Dazu alle türen schließen und die zündung einschalten. Fenster über schalter schließen. Schalter in fensterschließstellung mindestens 2 sekunden gedrückt halten.
  •  Schutzfolie mit doppelseitigem klebeband ankleben.
  •  Türverkleidung einbauen.

Manueller fensterheber

Opel Omega Reparaturanleitung. Manueller fensterheber


4 Nietenköpfe abbohren und nieten herausschlagen.

  • Vor einbau der türverkleidung funktion der fensterbetätigung prüfen. Die fensterscheibe muß sich leicht rauf- und runterkurbeln lassen.
    Siehe auch:

    Bremssystem
    Die bremsen sind ein wichtiger faktor für die verkehrssicherheit. Bei neuen scheibenbremsbelägen, im interesse hoher wirksamkeit, während der ersten 200 km keine unnötigen vollbremsungen vornehmen. Der verschleiß der bremsbeläge ...

    Sichtprüfung der bremsleitungen
    Bremsleitungen im rahmen der wartung auf einwandfreien zustand prüfen.  Fahrzeug aufbocken.  Bremsleitungen mit kaltremiger reinigen. Achtung: die bremsleitungen sind zum schutz gegen korrosion mit einer kunststoffschicht überzogen. Wird ...