Opel Omega Reparaturanleitung :: Einbau

Opel Omega Reparaturanleitung. Ventilschaftabdichtungen ersetzen


  • Montagehülse auf die richtige länge abschneiden und über das ventilschaftende schieben. Hülse leicht einölen.

    Die montagehülse liegt der ventilschaftabdichtung-verpackung bei.

Opel Omega Reparaturanleitung. Ventilschaftabdichtungen ersetzen


  • Neue ventilschaftabdichtungen über den ventilschaft auf die ventilführung aufschieben, dabei abdichtlippe nicht beschädigen. Montagehülse entfernen.
  •  Abdichtung mit leichtem druck über die ventilführung schieben, bis der wulst in der nut der ventilführung einrastet.

Achtung: die ventilschaftabdichtung darf nicht über die nut hinweg geschoben werden, da andernfalls der abdichteffekt verlorengeht.

  •  Ventilfedern montieren.
  •  Zylinderkopf montieren.
    Siehe auch:

    Der motor
    Der opel omega wird von einem flüssigkeitsgekühlten reihenmotor angetrieben. Alle 4-zylinder-motoren außer dem 2,4-l-motor sind als ohc-motoren ausgeführt. Das bedeutet, daß sich die nockenwelle im zylinderkopf oben befindet (ohc over head ...

    Kraftstoff-förderpumpe aus-und einbauen
    Die kraftstoffpumpe wird von der nockenwelle angetrieben. Achtung: kein offenes feuer, brandgefahr! Ausbau Kraftstoffschläuche abbauen.  Pumpe am antriebsgehäuse abschrauben. Einbau Pumpe mit neuer dichtung einsetzen und anschrauben. ...