Opel Omega Reparaturanleitung :: Einbau

Opel Omega Reparaturanleitung. Nebelscheinwerfer nachträglich einbauen


  • Die nebelscheinwerfer werden in die frontverkleidung eingebaut.
  •  Batterie-massekabel abklemmen. Falls ein bordcomputer eingebaut ist. Stecker vom außenluft-temperaturfühler hinter der frontverkleidung abziehen.
  •  Frontverkleidung ausbauen.
  •  Löcher für nebelscheinwerfer aus der frontverkleidung an beiden enden der querrillen aussagen und ausfeilen.

    Zweckmaßigerweise an den 4 ecken der aussparung zuerst löcher bohren, dann aussagen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Nebelscheinwerfer nachträglich einbauen


  • Nebelscheinwerfer durch ausfeilen in die verkleidung einpassen.

    Für die untere befestigung je 2 presslochklemmmuttern einsetzen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Nebelscheinwerfer nachträglich einbauen


  • An beide nebelscheinwerfer je eine auf die farbe der frontverkleidung abgestimmte blende aufclipsen. Beide nebelscheinwerfer einsetzen und anschrauben.
  •  Stoßfanger einbauen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Nebelscheinwerfer nachträglich einbauen


  • 2. Abdeckung von links über dem radio abhebein.
  •  Schalter für heizbare heckscheibe abhebein. An der unterseite vom schalter rastnase hochdrücken und schalter abziehen.
  •  Radio ausbauen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Nebelscheinwerfer nachträglich einbauen


  • Rotes steckhülsengehäuse aushebeln, dazu vorher 2 rastnasen an der oberseite ausrasten.

Opel Omega Reparaturanleitung. Nebelscheinwerfer nachträglich einbauen


  • Sicherungskasten ausklappen und abschrauben. 2 Schrauben herausdrehen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Nebelscheinwerfer nachträglich einbauen


  • Linke belüftungsdüse ausbauen. Dazu deckel ausclipsen und 3 schrauben herausdrehen. Düse abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Nebelscheinwerfer nachträglich einbauen


  • Linke vordere seitenwandverkleidung (im fußraum) abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Nebelscheinwerfer nachträglich einbauen


  • 5 Schrauben herausdrehen, handschuhkasten herausziehen und kabel vom handschuhkastenlicht abziehen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Nebelscheinwerfer nachträglich einbauen


  • Loch - b - mit 13 mm durchmesser auf der beifahrerseite in die stirnwand bohren. Bei fahrzeugen mit einspritzanlage durchgang in der nähe vom kabelsatz für steuergerät einspritzanlage - a - bohren.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Getriebe ausbauen. Nur 1,8-/2,0-l-benzinmotor (ohc-motor) Opel-spezialwerkzeug km-632 mit 2 schrauben m12x30 an den motorblock anflanschen.  Membranfeder der kupplungsdruckplatte mit opel-spezialwerkzeug km-632 zusammendrücken und den kuppl ...

    Auswuchten der räder
    Die serienmäßigen rader werden im werk ausgewuchtet. Das auswuchten ist notwendig, um unterschiedliche gewichtsverteilung und materialungenauigkeiten auszugleichen. Im fahrbetrieb macht sich die unwucht durch trampel- und flattererscheinungen bemerkbar. ...