Opel Omega Reparaturanleitung :: Einbau

Opel Omega Reparaturanleitung. Scheibenwischergummi ersetzen


  • Neues wischgummi - 2 1 - ohne halteschienen in die eine klammer des wischerblattes lose einlegen.
  •  Beide schienen - 2 2 - so in den wischgummi einführen, daß die aussparungen der schienen zum gummi zeigen und in die gumminasen der rille einrasten.
  •  Beide stahlschienen und gummi mit kombizange zusammendrücken und so in die andere klammer einsetzen, daß die klammernasen beidseitig in die haltenuten des wischgummis einrasten -pfeil b-.
  •  Wischerblatt über den wischerarm schieben und federklammer in den haken des wischerarms einclipsen.
  •  Sicherstellen, daß das wischgummi überall an der scheibe anliegt.
    Siehe auch:

    Gelenkscheiben an der gelenkwelle prüfen
    Die gelenkscheiben sind im rahmen der wartung alle 15000 km zu prüfen.  Fahrzeug aufbocken. Gelenkscheiben vorn und hinten mit lampe auf verschleiß, beschädigungen und verformungen sichtprüfen.  Zwischenstege im bereich ...

    Sitzposition
    Fahrersitz so einstellen, dass das lenkrad in aufrechter sitzposition mit leicht angewinkelten armen im bereich der oberen lenkradspeichen gehalten wird. Beifahrersitz möglichst weit hinten und rückenlehne aufrecht einstellen. Nichtbeachtung ...