Opel Omega Reparaturanleitung :: Einbau

Opel Omega Reparaturanleitung. Scheibenwischergummi ersetzen


  • Neues wischgummi - 2 1 - ohne halteschienen in die eine klammer des wischerblattes lose einlegen.
  •  Beide schienen - 2 2 - so in den wischgummi einführen, daß die aussparungen der schienen zum gummi zeigen und in die gumminasen der rille einrasten.
  •  Beide stahlschienen und gummi mit kombizange zusammendrücken und so in die andere klammer einsetzen, daß die klammernasen beidseitig in die haltenuten des wischgummis einrasten -pfeil b-.
  •  Wischerblatt über den wischerarm schieben und federklammer in den haken des wischerarms einclipsen.
  •  Sicherstellen, daß das wischgummi überall an der scheibe anliegt.
    Siehe auch:

    Katalysator für diesel-motoren
    Nichtbeachtung folgender hinweise kann zur schädigung des diesel-katalysators oder des fahrzeuges führen:  bei unrundem motorlauf, deutlichem nachlassen der motorleistung oder anderen ungewöhnlichen betriebsstörungen, auf kürzes ...

    Ausbau
    Zylinderkopf ausbauen. Wo vorhanden, kraftstofförderpumpe abschrauben. Begrenzungsscheibe der nockenwelle lösen Nockenwelle nach hinten aus dem gehäuse ausführen. ...