Opel Omega Betriebsanleitung :: Einschalten ohne überwachung des innenraums und der fahrzeugneigung

Opel Omega Betriebsanleitung / Schlüssel, türen, motorhaube / Diebstahlwarnanlage / Einschalten ohne überwachung des innenraums und der fahrzeugneigung

Opel Omega. Einschalten ohne überwachung des innenraums und der fahrzeugneigung


Einschalten ohne überwachung des innenraums und der fahrzeugneigung, z. B. Wenn tiere im fahrzeug bleiben sollen.

  1.  Gepäckraum und motorhaube schließen.
  2.  Taste ä drücken, led blinkt (maximal 10 sekunden).
  3.  Türen schließen.
  4.  Diebstahlwarnanlage einschalten. Led leuchtet. Nach ca. 10 Sekunden ist die anlage - ohne überwachung des innenraums und der fahrzeugneigung - aktiviert.

    Led blinkt bis zum ausschalten der anlage.

    Siehe auch:

    Rostschäden ausbessern
    Hier wird das ausbessern von rostlöchern an nichttragenden karosserieteilen mit glasfasermatten beschrieben.  Durchgerostete stellen in der karosserie mit der schleifscheibe bearbeiten, ränder mit der blechschere begradigen und leicht nach innen ...

    Zentralverriegelung des gepäckraums
    Die zentralverriegelung und die diebstahlsicherung der türen lassen sich mit dem schloss der hecktür weder verriegeln noch entriegeln. Waagerechte stellung des schlitzes im schloss Hecktür wird durch betätigung der fernbedienung oder mit ...