Opel Omega Reparaturanleitung :: Einspritzventile prüfen/aus- und einbauen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die einspritzanlage / Einspritzventile prüfen/aus- und einbauen

Püfen

  • Stecker von den einspritzventilen abziehen.
  •  Ohmmeter jeweils an die kontakte eines ventils anschließen.

    Der widerstand soll 16 +- 1 betragen (temperaturabhängig).

  •  Stecker für ventile aufschieben.

Ausbau

  • Batterie-masseband abklemmen.
  •  Motronic: stecker am leerlaufsteller abziehen. Schlauchschellen lösen, schläuche abziehen und leerlaufsteller herausnehmen.
  •  Stecker von den einspritzventilen abziehen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Einspritzventile prüfen/aus- und einbauen


  • 4 Schrauben für verteilerrohr lösen. Achtung: die anlage kann unter druck stehen, gegebenfalls vorher druck abbauen.

    Siehe.

Opel Omega Reparaturanleitung. Einspritzventile prüfen/aus- und einbauen


  • Clips mit schraubendreher vom verteilerrohr abdrücken.

Opel Omega Reparaturanleitung. Einspritzventile prüfen/aus- und einbauen


  • Unterdruckschlauch für bremskraftverstärker am drosselklappenstutzen abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Einspritzventile prüfen/aus- und einbauen


  • Halter für vorlauf abschrauben und einspritzventile aus verteilerrohr abziehen.

Einbau

  • Verteilerrohr ansetzen, jedoch noch nicht festschrauben.
  •  Einspritzventile in verteilerrohr einstecken und halter für vorlauf anschrauben.
  •  Unterdruckschlauch für bremskraftverstärker am drosselklappenstutzen anschrauben.
  •  Verbindungs-clips für verteilerrohr und einspritzventile aufdrücken.
  •  Verteilerrohr festschrauben.
  •  Motronic: leerlaufsteller einsetzen, schläuche aufschieben und mit schellen sichern. Kabelstecker aufschieben.
  •  Batterie-massekabel anklemmen.
    Siehe auch:

    Prüfen der 1,8-l-motoren
    Motor auf betriebstemperatur bringen. Die betriebstemperatur ist erreicht, wenn der kühlmittelschlauch unten am kühler gerade warm wird. Die motoröl-temperatur beträgt dann > +80'j c.  Klimaanlage, falls vorhanden, ausschalten. ...

    Limousine
    Die antenne wird an der linken hinteren seitenwand eingebaut und mit einem halter an der inneren seitenwand befestigt.  Ersatzrad herausnehmen.  Linke kofferraumverkleidung herausnehmen. Antennenloch mit 34mm0 entsprechend maßang ...