Opel Omega Reparaturanleitung :: Einstellen

Opel Omega Reparaturanleitung. Ventilspiel prüfen/einstellen


  • Falls das ventilspiel nicht dem sollwert entspricht. Bolzen für schwinghebel mit innensechskantschlüssel entsprechend verdrehen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Ventilspiel prüfen/einstellen


  • Kurbelwelle um 1 umdrehung in motordrehrichtung (rechts herum) weiterdrehen, bis sich die ventile des 4.

    Zylinders überschneiden. Die markierung des nockenwellenrades hat sich dadurch um 180' weitergedreht und zeigt jetzt nach oben. Die ot-markierung auf dem schwungrad steht wieder dem zeiger auf dem kupplungsgehäuse gegenüber, siehe abbildung c 4107 rechts.

Opel Omega Reparaturanleitung. Ventilspiel prüfen/einstellen


  • In dieser stellung ventilspiel für folgende ventile prüfen: aus- und einlaßventil des 1. Zylinders. Einlaßventil des 2.

    Zylinders, auslaßventil des 3. Zylinders. A - auslaßventil, e - einlaßventil. - 1 - Bis - 4 - reihenfolge der zylinder.

  •  Ölabschirmblech mit 10 nm anschrauben.
  •  Neue dichtung für zylinderkopfhaube auflegen und zylinderkopfhaube vorsichtig gleichmäßig anschrauben.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Manschette für schalthebel aus der konsole ausclipsen und nach oben ziehen.  Halteband (schnur) -mittlerer pfeil- lösen und manschette nach oben abnehmen.  Abdeckrahmen mit 2 schrauben abschrauben und aus der konsole herausnehmen. ...

    Die heizung
    Die frischluft für die heizung gelangt über die lufteinlaßgitter unterhalb der windschutzscheibe in den fahrzeuginnenraum. Dabei durchströmt die luft das luftverteilergehause und wird durch verschiedene klappen auf die einzelnen lufteintrittsd& ...