Opel Omega Betriebsanleitung :: Fahrzeugkenndaten

Opel Omega. Fahrzeugkenndaten


Die fahrzeug-identifizierungsnummer ist auf dem typschild (siehe vorige seite) und auf der rechten seite im boden des fahrzeuges zwischen vordertür und sitz unter einer abdeckung eingeprägt.

Die fahrzeug-identifizierungsnummer kann bei einer anderen ausführung auch auf der instrumententafel angebracht sein.

Motorkennzeichnung und motornummer: auf der linken motorseite im kurbelgehäuse eingeschlagen.

    Siehe auch:

    Die hinterachse
    Der opel omega besitzt eine schräglenker-hinterachse mit einzelradaufhängung. Zur abfederung dienen tonnenformige schraubenfedern und hydraulisch wirkende stoßdampfer. Ein stabilisator vermindert die neigung der karosserie in kurven und sorgt fü ...

    Beschleunigerpumpe prüfen
    Ausbau Vergaser ausbauen. Vergaserdeckel abnehmen Am drosselklappenhebel vollgas geben. Dabei muß der strahl der pumpe in richtung aussparung -pfeil- abspritzen.  Sonst einspritzrohr herausziehen und in richtiger lage wieder einpressen. ...