Opel Omega Reparaturanleitung :: Filtereinsatz wechseln

Der filtereinsatz muß bei jeder 2. Jahresinspektion, beziehungsweise alle 30000 km erneuert werden.

Ausbau

  • Spannverschlüsse am filterdeckel öffnen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Filtereinsatz wechseln


  • Luftmengenmesser mit filteroberteil abnehmen. Die abbildung zeigt nicht den omega-motor.
  •  Filtereinsatz herausnehmen.
  •  Filtergehäuse auswischen.

Einbau

  • Filtereinsatz einsetzen.
  •  Filteroberteil aufsetzen. Darauf achten, daß die dichtung gut anliegt.
  •  Spannverschlüsse schließen.

Kraftstoffschläuche prüfen

  • Kraftstoffschläuche auf brüche. Risse. Porosität und verformungen prüfen, gegebenenfalls ersetzen.
  •  Schläuche, die außen feucht sind immer ersetzen.
    Siehe auch:

    Geschwindigkeitsregler
    Der geschwindigkeitsregler bietet die möglichkeit, jede geschwindigkeit über ca. 30 Km/h bis nahezu höchstgeschwindigkeit zu speichern und konstant zu halten. Der geschwindigkeitsregler wird mit den tasten i, r, und o am blinkerhebel betätigt. ...

    Motoröl
    Für den motor eignen sich besonders die auf seite 214 angegebenen motorenöle. Diese qualitativ hochwertigen öle sind für sommer- und winterbetrieb geeignet. Handelsübliche öle entsprechender qualitäts- und viskositäts-kla ...