Opel Omega Reparaturanleitung :: Filtereinsatz wechseln

Der filtereinsatz muß bei jeder 2. Jahresinspektion, beziehungsweise alle 30000 km erneuert werden.

Ausbau

  • Spannverschlüsse am filterdeckel öffnen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Filtereinsatz wechseln


  • Luftmengenmesser mit filteroberteil abnehmen. Die abbildung zeigt nicht den omega-motor.
  •  Filtereinsatz herausnehmen.
  •  Filtergehäuse auswischen.

Einbau

  • Filtereinsatz einsetzen.
  •  Filteroberteil aufsetzen. Darauf achten, daß die dichtung gut anliegt.
  •  Spannverschlüsse schließen.

Kraftstoffschläuche prüfen

  • Kraftstoffschläuche auf brüche. Risse. Porosität und verformungen prüfen, gegebenenfalls ersetzen.
  •  Schläuche, die außen feucht sind immer ersetzen.
    Siehe auch:

    Gaszug einstellen
    Achtung: der gaszug ist sehr knickempfindlich und daher beim einbau besonders sorgfältig zu behandeln. Ein einziger leichter knick kann zum spateren bruch im fahrbetrieb fuhren. Zuge, die geknickt wurden, dürfen deswegen nicht eingebaut werden.   ...

    Einbau
    Vor dem einbau zylinderkopf und zylinderblock mit geeignetem schaber von dichtungsresten freimachen. Darauf achten, daß kein schmutz in die motorblock-öffnungen fällt. Bohrungen mit lappen verschließen.  Zylinderkopf und motorblock mit ...