Opel Omega Betriebsanleitung :: Funkfernbedienung

Opel Omega. Funkfernbedienung


Die funkfernbedienung ist im schlüssel integriert.

Bedienung von

  •  zentralverriegelung,
  •  mechanischer diebstahlsicherung,
  •  gepäckraum (limousine),
  •  diebstahlwarnanlage .

Zusätzlich lassen sich fenster und schiebedach mit elektrischem antrieb mit der
fernbedienung schließen.

Die fernbedienung hat eine reichweite von ca. 3 Meter. Die reichweite kann sich durch abschattungen und reflexionen der funkwellen verringern. Zur betätigung fernbedienung auf das fahrzeug richten.

Opel Omega. Funkfernbedienung


Aus komfortgründen empfehlen wir, zur betätigung der zentralverriegelung immer die fernbedienung zu benutzen.

Fernbedienung sorgfältig behandeln, vor feuchtigkeit und hohen temperaturen schützen, unnötige betätigungen vermeiden.

Funktionskontrolle durch aufleuchten der leuchtdiode (led) in der fernbedienung und kurzes aufleuchten der warnblinker.

Opel Omega. Funkfernbedienung


Zentralverriegelung,

Mechanische diebstahlsicherung,

Gepäckraumentriegelung ,


Diebstahlwarnanlage ,


Siehe auch:

Bremsscheibendicke prüfen
Hinweis: fahrzeuge mit höherer motorleistung sind mit innenbelüfteten bremsscheiben ausgestattet, wahrend die anderen modelle massive bremsscheiben besitzen.  Radschrauben lösen.  Fahrzeug aufbocken.  Rad abnehmen. Bre ...

Kühlmittelstand prüfen
Bei geschlossenem kühlsystem treten kaum verluste auf. Deshalb ist es nur selten nötig, kühlmittel nachzufüllen. Der kühlmittelstand sollte vor jeder größeren fahrt geprüft werden. Bei fahrzeugen mit kühlmittelstand-w ...