Opel Omega Betriebsanleitung :: Glühlampen auswechseln

Opel Omega Betriebsanleitung / Selbsthilfe / Glühlampen auswechseln

Vor auswechseln einer glühlampe betreffenden schalter ausschalten.

Neue glühlampe nur am sockel anfassen! Glaskolben der glühlampe nicht mit bloßen händen anfassen, da fingerabdrücke auf dem glas verdampfen. Rückstände setzen sich auf dem reflektor ab und vermindern dessen reflexionsvermögen. Berührungsflecke mit sauberem, nicht faserndem tuch und alkohol oder spiritus entfernen.

Lampenersatz entsprechend der beschriftung auf dem lampensockel der defekten lampe durchführen. Die dort angegebene wattzahl nicht überschreiten.

Opel Omega. Glühlampen auswechseln


Zum lampenwechsel an den vorderen scheinwerfern entsprechende abdeckung entfernen: drehverschluss mit einer münze 90 drehen und abdeckung abnehmen.

Scheinwerfereinstellung

Wir empfehlen, die scheinwerfereinstellung bei ihrem opel partner durchführen zu lassen.

Er verfügt über spezielle einstellgeräte.

    Siehe auch:

    Einbau
    Bei vibrationen und geräuschen kann die gelenkwelle in der werkstatt ausgewuchtet werden. Achtung: die gelenkwelle ist im strang gewuchtet und darf nur komplett ausgewechselt werden. Verschlissene gelenkwellen erneuern. Vor einbau einer neuen gelenkwelle ...

    Einbau
    Beim ersatzteilkauf beachten, daß der spurstangenkopf für die rechte äußere seite (in fahrtrichtung) einen langen gewindeschaft hat sowie mit "r" gekennzeichnet ist.  Neues spurstangengelenk mit gleicher umdrehungszahl ...