Opel Omega Betriebsanleitung :: Gurtstraffer

Das gurtsystem der vordersitze ist mit gurtstraffern ausgerüstet. Bei frontal- und heckkollisionen werden ab einer bestimmten unfallschwere die gurtschlösser nach unten gezogen, schulter- und beckengurte werden blitzschnell gestrafft.

Siehe auch:

Elektrisches zubehör nachträglich einbauen
Beim bohren oder schälen von löchern in die karosserie müssen die lochränder anschließend entgratet, grundiert und lackiert werden. Die beim bohren zwangsläufig anfallenden späne sind restlos aus der karosserie zu entfernen. Bei ...

Die hinterachse
Der opel omega besitzt eine schräglenker-hinterachse mit einzelradaufhängung. Zur abfederung dienen tonnenformige schraubenfedern und hydraulisch wirkende stoßdampfer. Ein stabilisator vermindert die neigung der karosserie in kurven und sorgt fü ...